Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

TYPE O NEGATIVE: Dead Again (2022)

Vor 15 Jahren veröffentlichten TYPE O NEGATIVE mit Dead Again ihr letztes Album. Man konnte sich so viel anstrengen wie man wollte, aber man konnte es nicht mehr käuflich erwerben. Auch auf Streaming-Plattformen hatte man kein Glück. Das hat nun aber ein Ende, denn Nuclear Blast veröffentlicht dieses Meisterwerk nicht nur als CD, Musikkassette oder Vinyl, sondern auch auf den großen Streaming-Formaten. Da werden sich die Fans freuen, die bisher vergebens nach dem Album gesucht haben.

Die originale Veröffentlichung beinhaltete zehn Songs. Nuclear Blast hat aber noch eine Überraschung, denn es gibt eine fette Auswahl an Bonus-Songs. Dazu aber gleich mehr. Das Album erhielt zur damaligen Zeit die kontroversesten Kritiken, was dazu führte, dass sich das Album ziemlich schnell verkaufte und es auch keine Nachpressung mehr gab. Kurios ist auch die Textzeile vom Titelsong Dead Again, denn Peter Steele sang darauf „I’m fucking dead again“ , was drei Jahre später leider wahr wurde. Über die Jahre, vor allem nach dem Tod von Peter Steele avancierten die Songs zu Klassiker, aber leider war das Album nicht mehr käuflich zu erwerben. Das hat aber jetzt ein Ende!

Kommen wir jetzt zu den Bonus-Songs. Es sind alles Live-Songs, die auch Lieder (Anesthesia, Christian Woman, Love You To Death und Kill You Tonight) vom Wacken Open Air 2007 beinhalten. Das macht auch den Reiz des Albums aus, denn die wahren Perlen sind die Live-Tracks, die uns wieder vor Augen führen wir stark die Band live war. Love You To Death ist sogar zweimal vertreten und der Song zeigt auf wie unterschiedlich die Band live agierte. Es gibt mit Sicherheit eine Menge an heutigen Fans, welche die Band nie auf einer Bühne gesehen haben. Mit diesen Live-Tracks kann man das aber sehr gut nachvollziehen. Alle Songs sind zudem von brillanter Qualität, welche man bei Stücken wie My Girlfriend´s Girlfriend, Christian Woman oder Black No.1 sehr gut nachvollziehen kann.

Wenn jemand schon in Besitz der Veröffentlichung von vor 15 Jahren ist, sollte vielleicht doch noch in sich gehen, ob er sich dieses Album, mit den zusätzlichen zehn Live-Tracks, von TYPE O NEGATIVE zulegen soll, denn zehn Klassiker der Band und zusätzlich die Live-Bonus-Songs machen das zu einem Muss. Auf jeden Fall können sich jetzt alle die unter euch freuen, die jahrelang versucht haben Dead Again zu kaufen.

Trackliste
01. Dead Again
02. Tripping A Blind Man
03. The Profit Of Doom
04. September Sun
05. Halloween In Heaven
06. These Three Things
07. She Burned Me Down
08. Some Stupid Tomorrow
09. An Ode to Locksmiths
10. Hail And Farewell To Britain
Bonus Tracks
11. Everything Dies (live)
12. My Girlfriend´s Girlfriend (live)
13. Are You Afraid - Gravitational Constant (live)
14. Black Sabbath (intro) Christian Woman (live)
15. Love You To Death (live)
16. Black No. 1 (Little Miss Scare All) (live)
17. Anesthesia (live at Wacken Open Air 2007)
18. Christian Woman (live at Wacken Open Air 2007)
19. Love You To Death (live at Wacken Open Air 2007)
20. Kill You Tonight (live at Wacken Open Air 2007)

Veröffentlichung: 25.11.2022
Stil: Gothic Metal, Metal, Heavy Metal
Label: Nuclear Blast Records

Type O Negative: Dead Again 2022
Manga-Mafia

14.12.2022 by Gisela
TYPE O NEGATIVE in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu TYPE O NEGATIVE:

23.11.2010Seventh Void: Heaven Is Gone(Rezension: Musik)
13.09.2011Transit Poetry: The 5th Element(Rezension: Musik)
18.07.2006Various Artists: Extended Electronics Vol. 1(Rezension: Musik)
27.06.2012The Other: Match made in hell!(Interview: Musik)
28.05.2012Ewigheim: Bereue nichts(Rezension: Musik)
American Footballshop de

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.