Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

KISS THE VYPER: Hope You Like It

KISS THE VYPER ist das Baby des australischen Multiinstrumentalisten, Sängers, Songwriters, Engineers und Produzenten Bobby Miller. Er spielte schon in einigen anderen Bands wie NOBODY’S FOOL aus Großbritannien und DELTA 7 aus Australien. Nach dem Debutalbum Keep The Fire Burning kehrt die Band nun mit ihrem zweiten Album Hope You Like It zurück ins Metalgeschehen.

Auf dem Album befinden sich elf Songs und startet mit dem Titelsong Hope You Like It. Was für eine Frage, denn von Anfang an nimmt einem das Stück gefangen und ich mag ihn wirklich. Der treibende Sound beinhaltet einen tollen Hardrocksound, der zusätzlich mit Glamrock kombiniert wurde. Mit einer, ins Ohr gehenden Melodie, wurde Back To Hollywood versehen. Starkes Riffing und melodische Refrains bestimmen das Bild, aber leider klingt der Sound ein wenig blechern, was wohl an der Produktion liegt. Das nächste Lied Won´t Break Your Heart Again mischt AOR mit einer gewissen Portion an Glamrock und man bekommt sofort Lust zu tanzen. Die darauffolgende Ballade Give Me The Night hat ihre Stärken bei den choralen Gesängen, denn dann werden Emotionen aufgebaut. Mir fehlt das leider an den anderen Stellen, denn der Song wurde sehr gefühlsarm produziert. Beim nächsten Lied Kiss From An Angel kommt wieder Schwung auf und der Melodiksong weiß vor allem im Mittelteil, wenn die Backgroundsänger und das Gitarrensolo eingreifen, sehr zu gefallen.

Ein wenig erinnert mich das nächste Lied Make Love Like Strangers vom Sound her an BILLY IDOL und ich weiß auch nicht warum. Somewhere In Time beginnt melancholisch mit einem Gitarrensolo. Der am Anfang bluesig angehauchte Song entwickelt sich in seinem Verlauf zu einem popigen Rocksong mit einigen Tempiwechsel und gut eingesetzten Chören. Bei Palace Of Pleasure geht es dann mit treibenden Hardrocksong und es ist das erste Mal, dass sich Sänger Bobby Miller stimmlich richtig was traut und genau das macht den Song zu etwas besonderem. Das nächste Lied Sweet Sticky Sex macht auch von Anfang an Spaß, denn der Rocksong wurde gekonnt mit Glamrock gemischt und somit kann man nicht mehr ruhig stehen bleiben. Das trifft auch auf das nächste Lied When Worlds Collide zu, denn auch bei diesem wurde AOR sehr geschickt mit Glamrock kombiniert. Der letzte Song auf dem Album Don´t Leave Me Lonely wäre ein toller Abschluss, wenn da nicht wieder die Produktion passend ist. Das ist eigentlich das größte Manko bei dem Album.

Die Songs auf Hope You Like It sind alle gut, aber irgendwie kommen sie nicht so rüber wie sie sollten. Vielleicht sollte KISS THE VYPER demnächst auf einen externen Produzenten zurückgreifen, welcher der Band weiterhilft und ihre Stärken noch mehr hervorhebt. Das Zeug dazu haben sie in jedem Fall, denn im Grunde sind die Songs alle gut und vom Songwriting her kann man nicht meckern.

Trackliste
01. Hope You Like It
02. Back To Hollywood
03. Won´t Break Your Heart Again
04. Give Me The Night
05. Kiss From An Angel
06. Make Love Like Strangers
07. Somewhere In Time
08. Palace Of Pleasure
09. Sweet Sticky Sex
10. When Worlds Collide
11. Don´t Leave Me Lonely

Veröffentlichung: 24.06.2022
Stil: Hardrock, Melodicrock, Sleazerock, Glamrock
Label: Metalapolis Records
Facebook: facebook.com/kissthevyper

Kiss The Vyper: How You Like It
asVerein

24.06.2022 by Gisela
KISS THE VYPER in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Bloody Harry

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.