Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

ICONIC: Second Skin

Die Band ICONIC besteht aus den beiden Gitarristen Michael Sweet (STRYPER) und Joel Hoekstra (WHITESNAKE), dem Bassisten Marco Mendoza (u.a. THE DEAD DAISIES, JOURNEY), dem Drummer Tommy Aldridge (WHITESNAKE) und dem Sänger Nathan James (INGLORIOUS). Ich bin eigentlich kein großer Freund von All-Star-Bands, aber ich gebe jeder Band eine Chance. Den Großteil des Songwritings zu Second Skin übernahm das Duo Sweet/Hoekstra unter der Mitwirkung von Frontiers Records Produzent Alessandro Del Vecchio. Damit kann man erkennen wohin die musikalische Reise geht. Trotz allem habe ich mich auf das Album gefreut.

Das Album startet mit dem ersten hitverdächtigen Song auf dem Album, denn Run (As Fast As You Can ist ein schneller Song, bei dem der Songtitel Programm ist. Ein regelrechter Chartbreaker ist der Band mit Ready For Your Love gelungen und eines ist schon jetzt klar, denn dass man Nathan James als Sänger genommen hat, war ein richtiger Glücksgriff. Er verleiht den Songs ein modernes Feeling mit seiner kraftvollen Stimme. Der Titelsong des Albums Second Skin erinnert mich sehr stark an WHITESNAKE, was wohl auch an der Besetzung der Band liegen mag. Mir gefällt sehr gut der gefühlvolle Song All I Need, denn bei diesem wird der Fokus ganz stark auf den Gesang gelegt, der sehr variantenreich rüberkommt. Genug Ruhe, denn jetzt wird es heavy mit Nowhere To Run, der mich ein wenig an den SCORPIONS früher Tage erinnert. Der reibende Song ist ebenfalls ein Highlight auf dem Album.

Mit Worlds Apart bekommen wir im Anschluss eine Ballade geboten, die nicht schlecht ist, aber irgendwie hat man solch einen Song schon tausendfach gehört. Einziges Highlight ist auch bei diesem Song der Gesang. Mit sehr viel Groove versehen kommt All About um die Ecke und ich finde es gut das man bei diesem Lied nicht diese besagten Querverweise zu anderen Bands ziehen kann. Ebenso Hit- und Radiotauglich ist der darauffolgende Song This Way. Auch bei diesem Lied wird man verstärkt an WHITESNAKE erinnert, was ja nicht das Schlechteste ist. Ein weiteres Lied, das sehr gefühlvoll ausgefallen ist, bekommen wir mit Let You Go geboten. Der Song könnte auch zum Chartbreaker avancieren. Ziemlich heavy geht es danach bei It Ain´t Over und man bemerkt sofort, dass genau dies sie Komfortzone von Sänger Nathan James ist, denn er klingt einfach brillant. Zum Abschluss bekommen wir den Song Enough Of Your Love geboten. Der groovig angelegte Song entwickelt sich in seinen vier Minuten zu einem wahren Ohrwurm und lässt zudem ein wenig Eigenständigkeit, also kaum Vergleiche zu anderen Bands, zu.

Es ist auffallend, wie perfekt die fünf Musiker von ICONIC miteinander harmonieren. Die Songs von Second Skin sind wie aus einem Guss und haben genug Qualität um eine Fanbasis aufzubauen, die in jedem Fall weitere Veröffentlichungen rechtfertigt. Zu hoffen wäre das, denn viele dieser zusammen gestellten Bands haben nur ein Album veröffentlicht und das war es. Ich finde so etwas nicht gerecht gegenüber Bands, die sich abmühen und ihr Geld zusammenkratzen um ein Album zu veröffentlichen.

Trackliste
01. Run (As Fast As You Can)
02. Ready For Your Love
03. Second Skin
04. All I Need
05. Nowhere To Run
06. Worlds Apart
07. All About
08. This Way
09. Let You Go
10. It Ain´t Over
11. Enough Of Your Love

Veröffentlichung: 17.06.2022
Stil: Hardrock, Melodicrock, Melodicmetal
Label: Frontiers Records
Facebook: facebook.com/IconicRnR

Iconic: Second Skin
Supremacy 1914

18.06.2022 by Gisela
ICONIC in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu ICONIC:

23.04.2013Michael Monroe: Iconic Rock´n Roll Frontman release a new studioalbum(News: Musik)
20.05.2022ICONIC: Neues Video veröffentlicht!(Video: Musik)
23.04.2022ICONIC: Veröffentlichen Single "Nowhere To Run"(News: Musik)
13.08.2020SCORPIONS: Jubiläumsbox zu "Wind Of Change"(News: Musik)
05.06.2022ICONIC: Neues Audio-Video(Video: Musik)
vogstore.de

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.