Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

THE OKLAHOMA KID: Tangerine Tragic

Laut Info steht die deutsche Band THE OKLAHOMA KID für mitreißenden Modern Metal. Die Band, die aus Sänger Tomm Brümmer, den Bassist Robert Elfenbein, den beiden Gitarristen Fred Stölzel und Andreas Reinhard, sowie dem Schlagzeuger David J. Burtscher. Seit ihrer Gründung vor 10 Jahren hat sich die Band kontinuierlich weiterentwickelt und auch schon fest in der nationalen Metalszene etabliert. Nach dem 2017 veröffentlichten Debütalbums Solarray, folgt nun mit Tangerine Tragic der Nachfolger.

Mit einem Song des Genres Metalcore beginnt der Reigen von 11 Songs. To Dance With Fire überrascht aber auch mit dezent eingesetztem Synthesizer, die aber eher wellenartig eingebaut wurden. Mit Industrialsound wurde der Song Pale Tongue und wurde als erste Single des Albums veröffentlicht. Eins ist sicher, die Band versprüht eine Welle von Energie. Velvet Feel klingt danach ein wenig sanfter und vor allem sehr melodisch. Bei diesem Stück wurde statt Industrial ein intelligenter Modern Metal Mix verwendet. Ebenso ergreifend ist Words Like Violence bei dem die Band zwar melodisch klingt, aber die Aggressivität nicht aus den Augen verliert. Sehr ruhig startet Replaced, aber schon nach kurzer Zeit werden diese ruhigen Phasen von aggressiven Shouts unterbrochen. Diese Mischung aus melodischem Metal, der zudem noch sehr effektvoll mit Keyboards untermalt wurde, ist wirklich innovative.

Mehr in die Hardcore-Schiene driftet danach Come Undone ab. Nach all den melodischen Songs kommt jetzt wieder ein Song um aufzudrehen. Mit Waldsterben wird dann richtig an der Hardcoreschraube gedreht. Ich dachte erst das es ein Song in Deutsch ist, aber nein nur der Titel, denn der Rest ist in Englisch. Wesentlich melodischer wird es dann beim Lied Dye Black To Pink und THE OKLAHOMA KID zeigen uns, dass sie auch in dieser Richtung Meister ihres Fachs sind. Bei Melt Into You wird uns mal wieder Hardcore geboten, der aber sehr melodisch daherkommt und ich deswegen mehr in Richtung Modern Metal einordnen würde. Dann folgt mit Lost Purpose ein Lied, dass ich so nicht erwartet hätte, denn sie verbinden wunderbar aggressive Parts mit sanften Melodien. Für mich ein Highlight auf dem Album, sie bauen sehr geschickt ausdrucksstarke Keyboardpassagen in ihrem Metal ein und der Song geht sofort ins Ohr. Das trifft auch auf dem abschließenden Lied Ohnmacht zu, denn auch er ist eine Mischung aus sanftem Rocksong und einer geballten Ladung an Shouts, die unter die Haut gehen.

Eines ist sicher, die Rostocker Band THE OKLAHOMA KID experimentieren zwar mit Sounds, aber dieses Wagnis ist ihnen auf Tangerine Tragic mehr als geglückt. So reichen die Sounds von Industrial, über Hardcore bishin zu einschmeichelnden Melodien. Zudem gibt es aber auch aggressiven Shouts die das Ganze noch attraktiver macht. Die Band kann mehr als Stolz auf dieses Album sein, denn sie beweisen eindrucksvoll, dass sie ihre eigene Sache machen und das ist gut so.

Trackliste
01. To Dance With Fire
02. Pale Tongue
03. Velvet Feel
04. Words Like Violence
05. Replaced
06. Come Undone
07. Waldsterben
08. Dye Black To Pink
09. Melt Into You
10. Lost Purpose
11. Ohnmacht

Veröffentlichung: 03.06.2022
Stil: Modern Metal, Hardcore, Metal, Heavy Metal
Label: Arising Empire
Facebook: facebook.com/theoklahomakidofficial

The Oklahoma Kid: Tangerine Tragic
Greenist

04.06.2022 by Gisela
THE OKLAHOMA KID in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.