Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

CITY: Die letzte Runde

Wer kennt CITY nicht, die Kultband vom Prenzlauer Berg, die mit Songs wie z.B. Casablanca, Aus der Ferne, Unter der Haut, Glastraum, Berlin (z.B. Susann), Für immer jung und natürlich Am Fenster wahrhaftig deutsche Rockgeschichte geschrieben haben. Sie feiern in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag und das gilt zu feiern. Deswegen haben sie ein neues Album aufgenommen, auf dem sich 13 neue Songs befinden und den passenden Namen Die Letzte Runde trägt. Veröffentlicht werden aber nicht nur diese 13 Songs, denn es gibt noch eine Bonus-CD, aber dazu später mehr.

Wenn man sich die neuen Songs anhört wird man feststellen, dass die Songs thematisch als auch soundmäßig das Schaffen von CITY der letzten 50 Jahre widerspiegeln. So bekommen wir wunderschöne Violinenparts in Tanz mit mir, sehr eindringliche Momente beim Stück Wer Wind sät oder ein leichtes und rockiges Feeling bei Is´ soweit, geboten. Mit einer guten Portion Rock und einem leichten Karibikfeeling gibt es bei Apocalypso geboten. Mit einem traurigen Text, aber mit sommerlichem Feeling kommt Ticket nach Athen daher und weiß von Beginn an zu gefallen. Mit einem rockigen und groovigen Sound wurde Aus der Ferne 2.0 versehen und deswegen setzt sic dieser Song sofort im Ohr fest. Beim Lied Du hast mich berührt steuerte B. Deutung, der ehemaligen Band The Inchtabokatables, einige Cello Parts hinzu. Die Band war ja auch früher auf dem Label von CITY vertreten. Mit dem Song Nach Hause bekommen wir einen lockeren und leichten Rocker geboten, der sich auch als Ohrwurm präsentiert. Mit offenen Armen, einer gefühlvollen Ballade bildet den Abschluss des Albums und bringt und wieder zurück in die Gegenwart.

Aber es gibt ja noch eine Bonus-CD die es in sich hat. Von den 11 Songs sind zwei neu und vier wurden zusammen mit den Berliner Symphonikern umgesetzt, darunter auch der Überhit von CITY Am Fenster. Diese über sieben Minuten lange Version erzeugt von Anfang an eine Gänsehaut und lässt das Lied erstrahlen. Tolle Inszenierung! Das Lied Wand an Wand das zusammen mit den Symphonikern aufgenommen wurde, wartet auch noch mit einem Gastbeitrag von Matthias Reim auf und er zeigt uns wie stark er als Sänger ist. Aber auch andere Freunde steuerten ihre Versionen bei wie, Anna R. (Ex-ROSENSTOLZ, jetzt SILLY) mit z.B. Susann, Dieter „Maschine“ Birr (PUDHYS) den tollen Song Casablanca oder Henning Wehland (H-BLOCKX) mit dem Lied Gute Gründe. Einen richtigen Gänsehautmoment bekommen wir bei War gut, denn mit diesem Beitrag zollen CITY ihrem Freund und Bandmitgründer Klaus Selmke Tribut. Alles in allem eine runde Sache, die fasziniert.

Mit Die Letzte Runde veröffentlichen CITY ein unter die Haut gehendes Album zum Abschied! Die neuen Songs wissen zu begeistern und mit der zweiten CD haben sie auch noch andere Seiten gezeigt, wie es bei der Arbeit mit den Berliner Symphonikern beweist. Schade nur, dass es wirklich die letzte Veröffentlichung ist, aber wie heißt es so treffend, man sollte aufhören, wenn es am schönsten ist. Alles Gute CITY!

Trackliste
CD 1
01. Die Hymne (Come Together)
02. Tanz mit mir
03. Wir haben Wind gesät
04. Die Sonne geht auf
05. Is´ soweit
06. Ja, ich lebe
07. Ticket nach Athen
08. Die glorreichen Zwei
09. Apokalypso
10. Aus der Ferne 2.0
11. Du hast mich berührt
12. Nach Hause
13. Mit offenen Armen

CD2:
01. Klarer Fall (Born In The Gdr) - Maschine & Dirk Michaelis
02. Die erste Runde - Medley
03. z.B. Susann - Silly mir Anna R.
04. Glastraum - Dirk Michaelis
05. Gute Gründe - Henning Wehland & Reinhard Peterreit
06. Casablanca - Maschine & Uwe Hassbecker
07. Wand an Wand - Matthias Reim & Berliner Symphoniker
08. Am Fenster - City & Berliner Symphoniker
09. Wir haben Wind gesät - City & Berliner Symphoniker
10. Die Sonne geht auf - City & Berliner Symphoniker
11. War gut - City

Veröffentlichung: 01.04.2022
Stil: Rock, Deutschrock
Label: Electrola/Universal Music
Webpage: city-internet.de
Facebook: facebook.com/CITY.Ostrock

City: Die letzte Runde

01.04.2022 by Gisela
CITY in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktivierst und/oder unsere Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu CITY:

10.06.2021MESHUGGAH: Tour auf 2022 verschoben(News: Musik)
10.05.2006KMFDM: Ruck Zuck(Rezension: Musik)
06.06.2023ECLIPSE: Neues Album und Video(News: Musik)
04.05.2010BugGirl: Neues Album kommt im Juni(News: Musik)
18.05.2022ZINNY ZAN: Lullabies For The Masses(Rezension: Musik)
SchwertShop
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.