Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

FELSKINN: Enter The Light

Nach dem sehr guten Album Mind Over Matter, drehte sich im Jahr darauf sehr stark das Besetzungskarussell bei der Schweizer Gruppe FELSKINN. Mit Sänger Andy Portmann, den Gitarristen Martin Rauber (WOLFPAKK) und Tom Graber (ex-CRYSTAL BALL), Drummer Ronnie Wolf (LUNATICA) und Bassist Beat Schaub war das Line-up aber wieder komplett. Man konnte auch live auf Festivals und als Support von den HOLLYWOOD VAMPIRES und DEADLAND RITUAL überzeugen. Nun gibt es wieder ein neues Album mit dem Titel Enter The Light, welches mit 12 Songs versehen wurde.

Mit Darkness In Your Eyes haben FELSKINN den perfekten Opener gewählt. Dieser Heavymetal Song hat das Zeug dazu bei Konzerten das Publikum in Rage zu versetzen, den mit harten Riffs und einem gut in Szene gesetzten Druming verlieren sie nie die Melodien aus den Augen. Auch Sand The Angels Down ist aus dem gleichen Holz geschnitzt. Mir gefällt bei diesem Lied vor allem der sehr variable Gesang. Mit dem Titeltrack Enter The Light gibt es guten alten Metal zu hören, der mit einem tollen Solo veredelt wurde. Der gradlinige Metalsong überzeugt in jedem Fall. Mit tief gelegten Gitarren und einem alternativen Sound startet Your Life Is Mine. Im Gegensatz zu den bisher gehörten Songs eine komplette Wandlung, aber deswegen ist er auch interessant, denn der Groove fährt einem direkt in den Körper. Danach wird es mit World Will End sehr ruhig, denn der Song beinhaltet den besagten Kuschelrock-Faktor. Trotz allem hat er mit harten Gitarrenklängen und einem sehr gefühlvollen Gesang das Zeug zu einem Überhit zu werden. Der nächste Song Driven erinnert mich sehr stark an alte SKID ROW Songs. Für mich ein wenig zu viel aber das müsst ihr selber herausfinden.

Mit dem Uptempolied The Saviour Was Born starten wir in die zweite Hälfte des Albums. Weiter geht die rasante Fahrt mit. Life Beyond The Line, einem Stück, bei dem etwas das Tempo herausgenommen wurde. Das war für mich sehr wichtig, den man kann nicht immer auf der Überholspur sein. Mit einer sehr kraftvollen Ballade überraschen mich FELSKINN dann mit Lonely Heart. Obwohl Ballade ist eigentlich nicht der korrekte Ausdruck, denn durch dem kraftvollen Gitarrensolos tendieren sie mehr in die Midtempo-Richtung. Mehr in die popige Rockschiene driftet dann The Final Reason ab. Kein Problem, denn eine andere Klangfarbe ist immer gut und spiegelt die Vielseitigkeit besser wider. Mit Where geht man wieder in die Komfortzone, dem schnellen und kompromisslosen Metal, der vor allem mit einem perfekten Drumsound und einem guten Riffing überzeugt. Zudem beinhaltet das Lied auch tolle groovige Parts. Den Abschluss dieser rasanten Achterbahnfahrt bildet dann SixFiveFour, einen Song, den ich nicht so erwartet hätte. Wie schon für die vorangegangenen Werke übernahm Jacob Hansen (VOLBEAT, ARCH ENEMY, PRETTY MAIDS) das Mastering und den Mix.

Mit Enter The Light haben FELSKINN einen würdigen Nachfolger erschaffen, welcher durch 12 kraftvollen und melodiösen Songs zu punkten weiß. Aber auch Freunde der etwas ruhigeren Klängen kommen auf ihre Kosten, also ein rundum gelungenes Album.

Trackliste
01.Darkness In Your Eyes
02.Sand The Angels Down
03.Enter The Light
04.Your Life Is Mine
05.World Will End
06.Driven
07.The Saviour Was Born
08.Life Beyond The Line
09.Lonely Heart
10.The Final
11.Where
12.SixFiveFour

Veröffentlichung: 25.02.2022
Stil: Metal, Heavy Metal
Label: ROAR/Soulfood
Website: felskinn.ch
Facebook: facebook.com/felskinnmetal

Felskinn: Enter The Light
Dartshop.org

02.03.2022 by Gisela
FELSKINN in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

American Footballshop de

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.