Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

PSYCHOTIC YOUTH: New Wonders 1996-2021

Bereits Mitte der 90er haben Psychotic Youth mit Small Wonders 1985-1995 eine erste Werkschau veröffentlicht, um die erste Dekade der Bandhistorie abzubilden. Es gab Unterbrechungen in der Aktivität der Schweden, aber insgesamt sind sie seit langem aktiv und fleißig, was zu vielen weiteren Veröffentlichungen in den letzten 25 Jahren geführt hat. Um eine neuerliche Zwischenbilanz zu ziehen, wurde nun die Compilation New Wonders 1996-2021 veröffentlicht, welche Songs aus der gesamten im Titel bezeichneten Zeitspanne aufgreift.

Das heißt, dass solch glanzvolle Psychotic Youth-Perlen wie Take Him For A Ride, Transition Love, Talk To Loretta und Good Life enthalten sind. Da Punkrock-Songs traditionell eher kurz ausfallen, ist die Tracklist von New Wonders 1996-2021 angenehm umfangreich und dürfte so ziemlich jedem treuen Fan den einen oder anderen Lieblingssong aufs Tablett legen. Anders als die US-Version der LP umfasst die europäische Version von Wolverine Records zudem vier Bonus-Songs - allesamt Cover von Stücken einer gewissen Kapelle namens ABBA. "Nicht alle waren begeistert, aber wir haben sie trotzdem aufgenommen und sie haben sich als das Beste herausgestellt, was wir je gemacht haben. ABBAs Melodien und Details sind hervorragend!", beschreibt Mastermind Jörgen den Weg von der Idee zur Umsetzung - mehr dazu könnt Ihr in der aktuellen Slam #117 nachlesen, in der ich eine Story zur Band veröffentlichen durfte.

Zurück zum Album als solchem: Bis auf die Bonus-Songs ist New Wonders 1996-2021 eine Compilation bereits bekannter Songs, was dem Fan, der alles bisherige von Psychotic Youth besitzt, natürlich einen überschaubaren Mehrwert liefert - dieser ist aber mit den ABBA-Nummern definitiv vorhanden, denn diese sind formidabel umgesetzt! Insbesondere für Neulinge und Gelegenheitshörer im Kosmos von Psychotic Youth bieten die New Wonders jedoch die perfekte Gelegenheit, um sich einen Eindruck des letzten Vierteljahrhunderts ihres Schaffens zu verschaffen und so eine der coolsten Pop-Punk-Bands Europas intensiv kennenzulernen.

Trackliste
01. I´m Still Waiting
02. On The Route Again
03. Can´t Call On Me
04. Take Him For A Ride
05. Takes You Down
06. You
07. Nr 1 In My Heart
08. Kingdom To Be Found
09. Transition Love
10. Mumble
11. Let It Go
12. Burning For You
13. Good Life
14. The Voice Of Summer
15. Home Alone
16. Girls Out Of Reach
17. Keeps You Running
18. Ain´t Got No Dough
19. Talk To Loretta
20. Let The Kids Dance
21. S.O.S.
22. Super Trouper
23. Does Your Mother Know
24. Mamma Mia

Veröffentlichung: 06.08.2021
Stil: Punk
Label: Wolverine Records
Website: psychoticyouth.com

Psychotic Youth: New Wonders 1996-2021
JoinSpringfield

11.08.2021 by Otti
PSYCHOTIC YOUTH in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu PSYCHOTIC YOUTH:

25.08.2021TORTILLA FLAT | THE INDEPENDENT PIPERS: New Stuff In An Old Barrel(News: Musik)
JoinSpringfield

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.