Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

MISTER MISERY: A Brighter Side Of Death

Mister Misery... Da klingelt doch was? Tatsächlich, die Band habe ich schonmal live gesehen, und zwar im Vorprogramm von Beyond The Black. Damals sind mir die Schweden bereits positiv aufgefallen, aber irgendwie habe ich das Ganze dann nicht weiter verfolgt. Um so schöner, dass nun zufällig die brandneue LP der Band vor meiner Nase aufgetaucht ist - einfach mal reinhören und Euch davon berichten kann ja nicht schaden!

Optisch präsentieren sich Mister Misery ähnlich wie so manche andere Rockband aus dem "Düsterbereich" - im Grunde irgendwo zwischen Marilyn Manson und Lord Of The Lost. Musikalisch sind sie allerdings deutlich metallischer ausgerichtet - Mister Misery machen nämlich modernen Metal, der sich wenig um Konventionen schert und vielmehr bei den unterschiedlichsten Inspirationsquellen bedient. Nu Rock/Metal, Death, Industrial, Alternative, Goth.... Alles nur Zutaten dessen, was die Band auf ihrer aktuellen, zweiten Scheibe A Brighter Side Of Death zum Besten gibt. Dieses Potpourri geht ab und weiß nahezu durchweg zu überzeugen.

Persönliche Lieblinge sind dabei die Stücke Mister Hyde, Devil In Me, Through Hell und We Don´t Belong, ganz einfach weil das die Tracks sind, die sich besonders schnell in mein Ohr und mein Gedächtnis gespielt haben. Grundsätzlich bewegt sich das Material auf A Brighter Side Of Death aber auf durchweg gehobenem, packendem Niveau.

Größter Pluspunkt ist meines Erachtens das freie, ungezwungene Gefühl, welches die Herren in ihrer Musik unterbringen - das klingt einfach frisch und modern. Recherchiert man ein wenig zu Mister Misery, merkt man, dass diese in bestimmten Szenekreisen bereits ein beachtliches Standing haben, und das zu Recht. Mit A Brighter Side Of Death werden sie diesen Status nicht nur untermauern, sondern ausbauen!

Trackliste
01. Ballad Of The Headless Horseman
02. Buried
03. Mister Hyde
04. Burn
05. Devil In Me
06. I´ll Never Be Yours
07. Under The Moonlight
08. In Forever (We All Fall Down)
09. Clown Prince Of Hell
10. We Don´t Belong
11. Home
12. Through Hell
13. Ballad Of The Headless Horseman (Bonus Track - Orchestral Version)

Veröffentlichung: 23.04.2021
Stil: Metal/Alternative
Label: Arising Empire
Website: mistermisery.com
Facebook: facebook.com/mistermiseryband

Mister Misery: A Brighter Side Of Death
Modbrix

21.04.2021 by Otti
MISTER MISERY in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.