Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Präsentation (Kunst)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

PATRIZIA CASAGRANDA: Ausstellung in Jülich wieder besuchbar

Patrizia Casagranda: Orange Diversity 145 cm x 115 cm Recyceltes Armeezelt auf Holz
Patrizia Casagranda: Orange Diversity 145 cm x 115 cm Recyceltes Armeezelt auf Holz

Die in Krefeld ansässige Künstlerin Patrizia Casagranda überzeugt durch innovative Techniken, bei denen sie haptisch erlebbare Bilder bevorzugt auf recyclten Materialien aufträgt. Ihre Werke erinnern nicht umsonst an Pop Art, aber auch Street Art, wobei die Dame ihren eigenen und unverkennbaren Stil pflegt.

Aktuell kann man eine Auswahl ihrer Werke in der Galerie an der Zitadelle in Jülich bestaunen. Nachdem die Ausstellung bedingt durch Corona eine Zeit lang nur virtuell erlebbar war, ist ein physischer Besuch seit vergangenem Montag, dem 09. März 2021, wieder möglich. Natürlich findet das alles unter den aktuell gültigen Hygiene- und Abstandsregeln statt. Die Bilder von Patrizia Casagranda hängen dort noch bis zum 15. April 2021.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr und 15 bis 19 Uhr
sowie samstags von 10 bis 14 Uhr.

Galerie an der Zitadelle
Düsseldorfer Straße 12
52428 Jülich
www.galerie-an-der-zitadelle.de

Mehr zu Patrizia Casagranda:
patriziacasagranda.com
Facebook

Quellen: Patrizia Casagranda/Galerie an der Zitadelle Jülich

14.03.2021 by Otti
PATRIZIA CASAGRANDA in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.