Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Film)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

CAGEFIGHTER: Worlds Collide

Als fünfmaliger Champion der "Legends"-MMA-Franchise trägt Reiss Gibbons die Aura des Unbesiegbaren. Um ihm und seinem Sport noch mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen, lässt er sich auf ein besonderes Experiment ein: Er soll gegen den Wrestling-Star Randy Stone antreten. Da Wrestler allgemein als Showkämpfer angesehen werden, klingt das alles nach einem leichten Spiel für Reiss - doch tatsächlich wird aus dieser scheinbar problemlosen Herausforderung bitterer Ernst, denn Stone tritt nicht an, um sich zum Gespött zu machen...

Cagefighter: Worlds Collide ist ein Britisch-Amerikanischer Actionfilm, in dem - wie der Titel verrät - zwei Welten aufeinander treffen: Mixed Martial Art (MMA) und professionelles Wrestling. Ersteres ist ein brutaler Kontaktsport, ausgetragen in einem Käfig, in dem man neben Technik und Kraft vor allem knallharte Nerven braucht. Wrestling hingegen ist als reiner Showkampf verschrien, was in gewissem Maße ja auch stimmt, wenngleich die Sportler dort natürlich ebenfalls gestandene Athleten sind.

Als MMA-Champ Reiss Gibbons nun von seiner Promoterin Max Black das Angebot bekommt, gegen den Wrestler Randy Stone anzutreten, hält er das zunächst für einen Scherz. Doch die Aussicht auf noch größeren Ruhm und zusätzliches Geld überzeugen ihn schnell, zumal sich das nach einem "Easy Win" anhört. Was dann passiert, damit hätte niemand gerechnet...

Grundsätzlich ist den Machern ein durchaus spannender Martial-Arts-Actionkracher geglückt, der sowohl harte Fights, als auch menschliche Höhen und Tiefen zeigt. Einen Kritikpunkt gibt es wohl (SPOILER-Alarm!) - Reiss bekommt im ganzen Film fast nur auf die Fresse. Dafür, dass er ein so großartiger Kämpfer ist, sieht man einfach viel zu wenig von seinem Können. (SPOILER Ende).

Sieht man darüber hinweg, ist Cagefighter: Worlds Collide aber sehenswert - der Cast ist in Ordnung (wenn auch nicht meisterlich), die Story wendungsreich, und die Fights kann man sich als Actionfan gut reinziehen.

Ausstattung: 1 DVD/Blu-ray
Extras: Keine Information verfügbar
Vertrieb: Ascot Elite
Genre: Action/Kampfsport
Spieldauer: ca. 98 Min
FSK: 16
Veröffentlichung: 29.01.2021

Cagefighter: Worlds Collide

04.02.2021 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu CAGEFIGHTER:

19.11.2020CAGEFIGHTER: Trailer zum Sport-Action-Drama(Video: Film)

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.