Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

SCARLET SOHO: Programmed To Perfection - Best Of & Rarities

Scarlet Soho waren, oder sind, ein spannender Indie-Synthpop-Act aus Großbritannien, der sich kurz nach der Jahrtausendwende gegründet hat und über Jahre eine treue Fangemeinde aufbauen konnte. Meines Wissens nach war die Band seit einigen Jahren inaktiv, meldet sich aber dieser Tage zumindest mit einem umfangreichen "Best Of" am Markt zurück. Ob das nun bedeutet, dass Scarlet Soho wieder aktiv werden, kann ich gerade nicht beurteilen - ich werde Frontmann James Knights bei Gelegenheit mal fragen, der Gute ist ja noch sehr fleißig mit seinem Soloprojekt Knight$ und als aktueller Sänger der legendären Boytronic zugange.

Für den Moment ist das aber auch egal, denn im Mittelpunkt meines Textes steht besagte Veröffentlichung mit dem vollen Namen Programmed To Perfection - Best Of & Rarities, welche dieser Tage von Scarlet Soho erschienen ist. Sie umfasst zwei Discs voller feinstem Synthpop - eben die besten Lieder der Formation, wobei dies natürlich subjektiv ist und mancher Fan vielleicht einen Lieblingstrack vermissen mag. Aber Hardcore-Anhänger von Scarlet Soho werden ja die bisherige Diskographie hoffentlich vollständig ihr Eigen nennen und es somit verschmerzen, dass nicht jeder Song berücksichtigt werden konnte. Hier jedenfalls lasen großartige Ohrwürmer und Evergreens wie Modern Radio, Gigolo, Skin Trade und I Dare zum Tanzen und beweisen, dass Sounds, die ihre Wurzeln in den 80ern des letzten Jahrhunderts haben, im lässig-modernen Gewand schlicht zeitlos sind.

Die zweite CD ergänzt die Compilation um zahlreiche Remixe (u.a. von distain! und James Yuill), sowie rare Stücke und Demotracks. Programmed To Perfection kommt im schicken und liebevollen Artwork daher... ja, das gesamte Release steckt voller Herzblut und Seele und ist nicht nur für Fans von Scarlet Soho Pflicht, sondern sollte von jedem Fan zauberhaften Synthpops Aufmerksamkeit bekommen!

Trackliste
CD 1
01. Modern Radio
02. Skin Trade
03. Programmed To Perfection
04. Disconnected
05. I Dare
06. Analogue Dialogue (Kill The Beat)
07. Cyclone
08. Speak Your Mind
09. Is Growing Up The Best That We Can Do?
10. Lights Out London
11. In Cold Blood
12. When The Lights Go Out
13. What You Need
14. Gigolo
15. Solo KO
16. Into The Night ft Isgaard & Loic Rathscheck
17. Children Of The Sun ft Loic Rathscheck
CD 2
01. No Encore (Digimix)
02. Pseudo Sushi
03. Useless Information
04. Daylight (Demo)
05. Wire Me Up (Demo)
06. Retail Therapy
07. Professionals
08. Is Growing Up The Best That We Can Do? (DJ Barletta Remix)
09. When The Lights Go Out - (Tokytron Remix)
10. Gigolo (!distain Remix)
11. Solo KO (Teenage Mutants Remix)
12. Two Steps From Heartache (James Yuill Remix)
13. Solo KO (Candide Remix)
14. In Cold Blood (!distain Remix)

Veröffentlichung: 16.11.2020
Stil: Synthpop/Wave/Electro
Label: Scentair Recs
Facebook: facebook.com/scarletsoho

Scarlet Soho: Programmed To Perfection - Best Of & Rarities
Bloody Harry

23.11.2020 by Otti
SCARLET SOHO in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu SCARLET SOHO:

21.06.2021KNIGHT$: Neue Single "Boom Bang Boom!" erscheint am Freitag(News: Musik)
02.06.2019KNIGHT$: Experience Special Moments(Interview: Musik)
Whisky Fox

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.