Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

News (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

FAUN: Neues Album kommt im November, Tour im Frühjahr

Faun: Märchen & Mythen

Mit "Es war einmal..." beginnen märchenhafte Geschichten, die von fantastischen Welten und von mutigen Helden erzählen. Es sind Geschichten, die uns seit Jahrtausenden begleiten und deren Ursprünge in der Fantasie des Menschen liegen. Die mit Gold und Platin ausgezeichnet Mittelalter-Band Faun hat sich mit Märchen & Mythen von der Welt der heimischen Märchen inspirieren lassen. Wohl wissend das im 19. Jahrhundert "Grimms Hausmärchen", das nach der Bibel am meisten verbreitete Buch war. Faun weben uns ein musikalisches Kunstwerk in dem - wie meist in Märchen - die Traumwelt und Realität immer wieder spielend miteinander verbunden sind. Die Natur ist dabei lebendig und beseelt.

Wer sich mit dem Pagan-Folk - der von Faun erfunden wurde - auseinandersetzt, erkennt sofort das Leitmotiv der mythischen Naturverbundenheit, das sich zu jeder Zeit in der Musik und den Texten der Gruppe wiederfindet. Dass dies gerade in Zeiten der exzessiven und ökonomisch motivierten Ausbeutung und Zerstörung der Natur und der resultierenden Klimakrise eine durchaus politische Dimension besitzt, sei hier nur am Rande erwähnt.

Faun werfen auf Märchen & Mythen ihr ganzes Können in den Kupferkessel. Zu der mittelalterlichen Instrumentierung flechten sie ein ums andere Mal geschmackvolle, moderne Klänge in ihre ureigene Musikwelt. Mit fröhlichen und tanzbaren Liedern wie den besagten Aschenbrödel, Spieglein, Spieglein und Rosenrot verlassen sie dabei mutig ihre musikalische Nische, ohne dabei ihre eigentliche Mission aus dem Blick zu verlieren: den Hörern die zauberhafte, musikalische Welt des Mittelalters näherzubringen. Mit Märchen & Mythen kommt eine atmosphärisch dichte Zauberwelt dazu. Die faunige Mission geht weiter. (VÖ 15.11.2019)

FAUN "Märchen & Mythen" Tour 2020

Do. 05.03.20 Hannover - Theater am Aegi
Fr. 06.30.20 Neunkirchen - Neue Gebläsehalle
Sa. 07.03.20 Wuppertal - Historische Stadthalle
So. 08.03.20 Stuttgart - Theaterhaus
Mo. 09.03.20 Hamburg - Laeiszhalle
Di. 10.03.20 Kiel - Kieler Schloss
Do. 12.03.20 Neu-Isenburg - Hugenottenhalle
Fr. 13.03.20 Chemnitz - Stadthalle
Sa. 14.03.20 Erfurt - Alte Oper
Fr. 17.04.20 Halle - Händel Halle
Sa. 18.04.20 München - Circus Krone
So. 19.04.20 Berlin - Admiralspalast

Website:
www.faune.de

Quelle: Kahé PR & Dialog (Text übernommen)

16.10.2019 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu FAUN:

09.05.2019SCHANDMAUL: Von Sehnsucht und Frieden(Interview: Musik)
20.08.2009Zita Rock & Folk Festival 2010: Erste Bandbestätigungen(News: Veranstaltungen)
24.03.2012Faun: Akustischer Zauber in der Christuskirche(Bericht: Musik)
21.02.2012Blackfield Festival 2012: Update(Pressemeldung: Veranstaltungen)
09.05.2010Zita Rock & Folk Festival 2010: Megaherz statt The Birthday Massacre(Pressemeldung: Veranstaltungen)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.