Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

News (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Maradona: Album-Prelistening

Nach unzähligen Jahren in musikalischen Feuchtbiotopen (der Allgemeinheit eher als Proberäume bekannt), Konzerten bei denen man außer Anerkennung und Freibier nichts einnahm und dem üblichen "Bäumchen wechsel dich" auf der Bandbesetzungscouch darf ab heute verkündet werden, dass das Leben schön ist.
Denn die Herrschaften die oben beschriebene Ochsentour durchgemacht und durchgehalten haben nennen sich MARADONA und veröffentlichen in der kommenden Woche am 02. Oktober ihr Debütalbum "Das Leben ist schön". Ein wunderbarer, schubladenfreier Bastard aus Rock, Reggae, Punk, HipHop, Ska, Swing oder Indie, der in dieser Form in Deutschland bisher fehlte. Was man am Erfolg der vorab ausgekoppelten "Mexico" Single ablesen konnte.

Trotz dieser Achterbahnfahrt durch viele Stile bleibt zweierlei festzuhalten: MARADONA sind und bleiben eine Rockband (mit großem "R") und schaffen es, das man eben nicht nach Mischmasch klingt, sondern erstaunlich homogen. Was für die Qualität des Gebotenen spricht, wie man ab sofort unter im Prelistenung selbst erfahren darf:



Quelle: Netinfect

28.09.2009 by Brummelhexe

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Maradona:

13.07.2009Maradona: Debüt-Single, Album & Video online(News: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.