Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

FM: Heroes And Villains

Wieso spielt man in einer Band? Für die Kreativität? Für die Groupies? Oder gar für den Ruhm? Egal aus welchen Gründen, man will aber immer raus und seine Musik an den Mann bringen. Alle, die behaupten, dass sie reine Underground-Bands bleiben wollen, haben meiner Meinung nach einfach den Absprung nicht geschafft. Manche Bands sagen aber von sich selbst, sie machen AOR-Mucke. "Authority On Radio" bedeutet, dass man radiotaugliches Material abliefert und so auch die britische Combo FM, nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Truppe aus Kanada. Wer also alles hasst, was im Radio läuft, der sollte jetzt aufhören zu lesen und sich seinen Lieblingstönen widmen. Allen anderen kann ich verraten, dass das Album Heroes And Villains genau so klingt, wie es gedacht ist: Nette Dudelmucke fürs Radio!

Bereits der Opener Digging Up The Dirt ist ein toller Song mit detailreichen Parts und gut eingespielten Musikern. Cool und melodisch geht das Album an den Start und die Stimme von Fronter Steve Overland geht ordentlich ins Ohr. Auch die folgenden Fire And Rain oder Call On Me sind super Songs zum Mitsingen und Mitwippen, leicht rockig aber eben nicht zu heftig. Vor Allem an den Melodien wird nicht gegeizt, so ist der zweite Song You´re The Best Thing About Me wunderschön verträumt und läutet irgendwie den Sommer ein, genau wie Incredible und Shape I´m In. Aber auch rhythmisch geile Songs wie der absolut eingängige Life Is A Highway oder der Rocker Fire And Rain lassen immer wieder gut arrangierte Soli vom Stapel, die nicht zu lang aber voller Spielfreude klingen und super ausgeklügelt sind. Bei Cold Hearted hat man dann allerdings das Gefühl, dass einem Bon Jovi entgegenstrahlt. Generell erinnern die Jungs an die Combo aus den Staaten, ich kann mir allerdings Schlechteres vorstellen, als mit diesen Superstars verglichen zu werden.

Generell finden wir auf Heroes And Villains viel Abwechslung und eigentlich ist für jeden was dabei. Somedays I Only Wanna Rock verspricht nut zuviel, während Walking With Angels die ganz seichten Töne anschlägt und ein wenig in die kitschige Schiene abrutscht. Aber als Ender darf man sich sowas auch mal gönnen. Die Gitarren auf dem Longplayer sind nicht zu deftig, dürfen aber auch mal in den Vordergrund rücken, Bass und Schlagzeug dümpeln um Hintergrund für den nötigen Wumms und die Vocals sind so schön arrangiert und perfekt in Szene gesetzt, dass man sich wirklich jeden Song im Radio vorstellen kann. Wer sich einfach mal ein bisschen zurücklehnen will ohne sich großartig auf die Tiefgründigkeit der Lieder konzentrieren will, der kann hier getrost zugreifen, am Stück bietet sich das Album für jede fröhliche Party als Hintergrundbeschallung an. Heroes And Villains ist ein schönes Stück Rock, aber die Jungs von FM sind ja auch nicht erst seit gestern im Geschäft und wissen genau, was sie da tun und das kommt auf jeden Fall an!

Anspieltipps:
Digging Up The Dirt
You´re The Best Thing About Me
Call On Me

Tracklist
01 Digging Up The Dirt
02 You’re The Best Thing About Me
03 Life Is A Highway
04 Fire And Rain
05 Incredible
06 Call On Me
07 Cold Hearted
08 Shape I’m In
09 Big Brother
10 Somedays I Only Wanna Rock
11 I Want You
12 Walking With Angels

Veröffentlichung:17.04.2015
Stil: AOR
Label: Frontier Records
Website: www.fmofficial.com
Facebook: www.facebook.com/FMofficial

Cover

21.04.2015 by HerInfernalMajesty

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu FM:

02.09.2011Deied: Mit neuem Album "Tales Of Sodenliah" im September(Pressemeldung: Musik)
10.05.2011Rock Hard Festival 2010: Gelsenkirchen, Amphitheater - 22.05.2010(Bericht: Musik)
23.10.2006Projekt Ortsschild(Interview: Musik)
24.09.2010Roccat: Pyra Wireless Mouse(Test: Technik)
24.01.2012Siiiii: Ancient(Rezension: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.