Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Advertisement:

News (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

NIGHTWISH: Veröffentlichen ihre eigene Tablet-App für Fans!

Die finnischen Symphonic-Metal-Legenden NIGHTWISH präsentieren mit Stolz ihre eigene kostenlose Tablet-App für Fans! Die offizielle “NIGHTWISH FanPod Vol.1”-App ist derzeit in englischer, spanischer, portugiesischer und russischer Sprache verfügbar und umfasst unter anderem eine Band-History-Sparte, den Trailer zum “Imaginaerum”-Kinofilm, eine Übersicht aller anstehenden Shows, eine Verknüpfung zum Band-Shop sowie zuvor unveröffentlichte Fotos und vieles mehr. In naher Zukunft wird weiterer spannender Content wie Live-Videos und Live-Fotos folgen.
Die App ist über iTunes und Google Play herunterladbar. Für weitere Informationen und Downloadzugang, klickt HIER .

08.07.2013 by Gisela

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu NIGHTWISH:

03.07.2009Van Canto(Interview: Musik)
15.09.2014NIGHTWISH: 4. "Making Of" Album Trailer online!(News: Musik)
06.05.2013BATTLE BEAST: Zweites Track-by-Track-Video online!(News: Musik)
20.12.2005Forever Slave: Alice´s Inferno(Rezension: Musik)
19.03.2015NIGHTWISH: Streamen neuen Song "Shudder Before The Beautiful"!(News: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Mobil: 0170/3475907

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2018 by Nightshade/Frank van Düren.