Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Literatur)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Marie-Luise Kreuter: Kräuter & Gewürze

Erst vor 1 1/2 Wochen war Frühlingsanfang, und was durch den warmen "Winter" nicht sowieso schon früher anfing zu treiben, erwacht spätestens jetzt langsam zu neuem Leben. Die ersten Knospen, zB von der Magnolie in unserem Garten, zeigen sich, und die Sonne kommt öfter raus, Rosmarin und Origano stehen schon auf der Terasse und auch der Schnittlauch hat begonnen zu wachsen - was läge da näher, als eine Rezension zu einem Buch über eben dieses tolle "Grünzeug" zu schreiben?

Das Herz des Buches bildet ein großes, gut bebildertes Kräuterlexikon, das zusätzlich noch in einjährige, zweijährige und ausdauernde Pflanzen gegliedert ist. Dort finden sich neben dem Anbau, einem botanischen Steckbrief sowie die Heilkräftigen Wirkstoffe und Geschmack der jeweiligen Pflanze auch die ursprüngliche Heimat, volkstümliche Bezeichnungen (praktisch, wenn man ein Kraut unter einem anderen Namen kennt) und die historische Verwendung mit Zitaten aus alten Kräuterbüchern. Ernte und Aufbewahrung werden genauso erläutert, wie die Verwendungsmöglichkeiten in Küche und Hausapotheke. So sieht man bei jeder Pflanze gleich auf den ersten Blick, was man beachten muss, und wofür man sie verwenden kann. Dadurch wird "Kräuter und Gewürze aus dem eigenen Garten" zum perfekten Nachschlagewerk für rund 70 wichtige Kräuter auf 80 Seiten. Ebenfalls positiv zu erwähnen ist, dass zu jeder Pflanze ein qualitativ hochwertiges Foto vorhanden ist, sodass man gleich eine bessere Vorstellung von der jeweiligen Pflanze hat.

Alleine das wäre schon Grund genug, sich als Kräuterfreund Frau Kreuter's Buch zuzulegen, aber es bietet noch viel mehr: So stellt sie auch die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten eines Kräutergartens vor, wie zum Beispiel der Klostergarten, Kräuterspiralen, "halb-wilde" naturnahe Gärten oder auch der Anbau auf Balkon und Fensterbank. Auch auf die Bodeneigenschaften wird genau eingegangen, und Dinge wie Kompostieren, richtige Düngung, Aussaat, Vorkultur mit Wärme und Auspflanzen (je nach Pflanze das eine oder andere), Vermehrung und Überwinterung erklärt, sodass man auch ohne weitere Vorkenntnisse seinen eigenen Kräutergarten anlegen kann. Auf den folgenden Seiten wird ein wichtiges Anliegen der Autorin dargestellt, der biologische Pflanzenschutz mit Naturarznei für kranke Pflanzen (zB Wermut-Tee) und anderen Tips.
Im Anschluss an das Kräuterlexikon folgt dann auch noch ein großes Kapitel zur weiteren Verwendung. Neben einer Erklärung, wie man die Kräuter am besten trocknet und aufbewahrt, findet man dort eine Menge Rezepte, wie man Kräuteröle und Kräuteressig herstellt, sowie Beispiele zum Kochen mit frischen Kräutern aus dem eigenen Garten, eine Auswahl an Rezepten zur Herstellung von Kräutertees, Bädern, Salben, Spiritus und Umschlägen - und Kräuter gegen Insektenstiche, Sonnenbrand und lästige Insekten. ;)
Im Anhang gibt es dann noch einige Adressen für Saatgut und biologischen Pflanzenschutz sowie ein gut geordnetes Register (besonders praktisch: Die Seitenzahl des Hauptartikels ist fett gedruckt, sodass einem ewiges Suchen durch fünf verschiedene Artikel, in denen es um Ringelblumen geht, erspart bleibt ;))

Marie-Luise Kreuters Kräuterbuch kann ich nur wärmstens empfehlen. Wo andre Bücher nur Teilgebiete anschneiden (also zB nur ein Lexikon vorhanden ist) und man, um zu wissen, wie man die Pflanzen denn nun überhaupt weiterverarbeiten und verwenden kann, gleich noch weitere Lektüre anschaffen muss, bietet die Autorin hier ein umfassendes Werk. Wie der Titel schon sagt: Naturgemäßer Anbau, Ernte, Verwendung.

Gebundene Ausgabe: 168 Seiten
Erschienen: Dezember 2004
Verlag: Blv Buchverlag
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3405162092
ISBN-13: 978-3405162092

Cover

30.03.2007 by Sijaita

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.