Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Präsentation (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Noizgate Records: Brutal Vision Vol. 1

Ende letzten Jahres starteten Noizgate Records und Rough Trade Distribution einen Aufruf nach der nächsten Metal-Generation. Bands mit Hang zum brutalen Metal wurden gesucht um auf einen Sampler voller metallischer Manneskraft (bis auf Rage von All This Bloodshed) gepresst zu werden. Und das zusammen mit Bands vom Label selbst. Na, wenn sich das nicht mal gut in der Biographie macht!
Brutal Vision Vol. 1 hat es nach einem halben Jahr nach Abschluss der Bewerbungsphase jetzt auf den Markt geschafft und die Bandbreite ist wirklich super gewählt. Während Placenta den Opener liefern, tummeln sich die anderen Noizgate-Bands We Are Wolf, For All This Bloodshed und Disposed To Mirth überall auf der Platte, was die beworbenen Bands perfekt umrahmt.

Es ist wirklich schön zu sehen, dass sich die neue Metal-Szene stetig weiterentwickelt und nicht nur strikt in eine Richtung geht. So haben wir neben exzellentem Deathcore von Kill The Sexy People oder typischem Metalcore von A Traitor Like Judas auch Rocking Melodeath von Soulbound oder voll auf die Fresse mit Hardcore von Lavatch. Mein persönlicher Höhepunkt sind All Will Know die mit melodischem Powermetal Marke Skandinavien überraschen.

Aber bevor ich mich hier mit langem Erzählen aufhalte, solltet ihr euch das Teil holen, denn es lohnt sich. Auf Brutal Vision Vol. 1 findet ihr alles, was das schwermetallische Herz begehrt und bekommt einen Sampler auf dem Songs sind, die man nicht schon tausend Mal gehört hat. Das Beste an der Platte ist wahrscheinlich das Vol. 1 im Namen, denn das verspricht auf jeden Fall noch mehr in der Zunft. Ab in den Laden, geht online und besorgt euch die Platte, denn die sollte in keiner anständigen und vor Allem zukunftsorientierten Metal-Sammlung fehlen.

Tracklist
01 PLACENTA - All Things Runnable
02 SOULBOUND - Curse Of Vanity
03 UNLEASH THE SKY 2nd Chapter
04 BREAKDOWNS AT TIFFANY`S - Keep Your Distance
05 TRAEOS Ever - Sea Born
06 RISING ANGER Be - The Bitch You Are
07 MALRUN - Moving Into Fear
08 WE ARE WOLF - A Picture Of Misery
09 KILL ALL THE SEXY PEOPLE - Slut Anthem
10 FOR ALL THIS BLOODSHED - Black River City
11 A TRAITOR LIKE JUDAS - Make This Happen
12 THE HAND OF GLORY - Carry The Weight Of The World
13 ANNISOKAY - Anniversary
14 DISPOSED TO MIRTH Diamonds - In His Throat
15 ALL WILL KNOW - A Dying Heart
16 VIRTUE CONCEPT - Grey Days
17 DROWN MY DAY - Undead God
18 LAVATCH - Dead Loss
19 THEY SHALL DAMAGE - Come To Me
20 LEONS MASSACRE - Tired Heart
21 HEYBABYEAH - Before I Fall

Veröffentlichung: 29.06.2012
Stil: Metal in all seinen Facetten
Label: Noizgate Records / Rough Trade
Noizgate: www.noizgate.net
Rough Trade: www.rough-trade.net

Cover

28.06.2012 by HerInfernalMajesty

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Noizgate Records:

03.08.2010Placenta: Moderne Großstadtmärchen(Interview: Musik)
28.10.2010Noizgate: Vereinbaren Zusammenarbeit mir Rough Trade(Pressemeldung: Musik)
04.11.2011Noizgate Records: Bands gesucht für Metal-Sampler "Brutal Vision Vol. 1"(Pressemeldung: Musik)
09.09.2010Disposed To Mirth: Multikulti Metal, Metallica und Lady Gaga(Interview: Musik)
28.06.2016THE LEGION:GHOST: Unterschreiben bei Noizgate Records(News: Musik)

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.