Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Zin: Tourists To This World

Wüßte ich es nicht besser, dann hätte ich nach Einlegen dieses Tonträgers erstmal geglaubt, "Placebo" hätten ein neues Werk veröffentlicht. Auch wenn ich solche Verrgleiche ja im allgemeinen scheue, Die Stimme von "Zin"-Sänger klingt der von Brian Molko verdammt ähnlich, wenn auch minimal weniger schneidend, und auch musikalisch bietet dieses junge Quartett einen ähnlichen düster-melancholischen Popsound wie ihre musikalischen Vorbilder. Ob das nun als Kompliment gehandhabt werden sollte, oder nicht, das sollten dann die Bandmitglieder wohl selbst entscheiden.

"Zin" ist aber dabei keinesfalls einfach ein Klon, sondern eine in nur anderthalb Jahren wahr gewordene Vision junger Künstler, die ihr Gefühl der Andersartigkeit auf einen Punkt brachten: "Tourists To This World" drückt ihr ganz eigenes Existenzgefühl aus, musikalisch und lyrisch untermauert und authentisch. Geschmeidig und doch mit den nötigen Ecken und Kanten spielen die vier Touristen auf dieser Reise sich durch ihren Erstling, immer mit einer Spur "Zinismus" im Unterton.
Bleibt letztlich nur die Frage, ob sie sich in unserer musikalischen Welt ansiedeln, oder irgendwann wieder in ihre Heimatsphäre aufbrechen.

Das jedoch liegt wohl vor allem daran, ob ihr Tonträger so gastfreundlich aufgenommen wird, wie ihre bisherigen Live-Darbietungen. Also egal ob "Placebo"-Fan oder einfach nur neugierig auf "Zin", lauscht einfach mal Anfang November beim Plattenhändler eueres Vertrauens in dieses Album, und entscheidet dann, ob ihr diese Welt als touristenfreundlich präsentieren wollt.

Tracklist:

01. Symbiosis
02. Infect Me With Lights
03. Diary Of Strange Desire
04. No Fakes & Fears
05. Melt
06. Jesus Undressed
07. Kiss The World Goodbye
08. Entering Your Galaxy
09. My Cocain
10. ´Til The War Is Over
11. Tourists To This World

Veröffentlichung: 09.11.2007

Cover

19.09.2007 by Otti
Zin in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu Zin:

02.03.2015Nachruf: Szenefotograf Jörg Litges verstorben!(News: Musik)
03.06.2007Divamee(Interview: Musik)
08.08.2013NAPALM DEATH: Auf UK Tour mit CHILDREN OF BODOM!(News: Musik)
15.08.2008Diana Wohlrath: Der Feuerthron(Rezension: Musik)
23.04.2012Schandmaul: Die Ersatzbank darf auch mal ran!(Interview: Musik)

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.