Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Nemesea: The Quiet Resistance

Da bewegt sich was im Hause Napalm Records. Über lange Jahre waren die Österreicher vor allem auf Metal spezialisiert, mit einzelnen Anleihen in andere Richtung (wie z.B. Mittelalter), doch wenn ich die letzten Monate betrachte, dann erweitert sich das Portfolio des Labels so nach und nach deutlicher. Stoner Rock und jetzt auch Alternative Rock wird publiziert, ein Trend den ich durchaus begrüße - Denn nur in der Abwechslung liegt die Kraft. ;)

Nun sind es die niederländischen Alternative Rocker Nemesea, die ihr neues (drittes) Album über Napalm Records veröffentlichen dürfen. Diese existieren seit ca 9 Jahren, gegründet von Gitarrist Hendrik und Frontfrau Manda, und konnten sich durch zahlreiche Touren und ihre bisherigen Releases eine breite Fanschar aufbauen. Ihr neuet Longplayer The Quiet Resistance liegt mir nun vor und ich will euch meine Gedanken dazu natürlich nicht vorenthalten.

Stilistisch bewegen sich Nemesea darauf eindeutig nahe an Evanescence, wobei die Niederländer natürlich nicht kopieren, sondern viele markante und eigenständige Kompositionen präsentieren. So überzeugt If You Could als angenehm gefühlvolle Ballade, während Say mir als auffälligster Ohrwurm hängen bleibt. Abgesehen von einer Ausnahme: Mit Allein zeigt die Band bewusst Mut zu Humor und Stilbruch - Hier lässt ganz eindeutig Rammstein grüßen! Witzigerweise haben Nemesea hierfür sogar einen passenden und tollen Gastsänger engagiert, nämlich Heli Reissenweber, seines Zeichens Frontmann der Rammstein-Coverband Stahlzeit. Auch sonst verstecken sich diverse Gaststars auf der Scheibe, die ich euch aber jetzt einfach mal zur Entdeckung überlasse.

Bleibt zum Schluss nur zu sagen, dass The Quiet Resistance eine rundum gelungene Scheibe ist, die mir subjektiv einfach gefällt und definitiv nicht aus der Retorte kommt, sondern erfrischend vielseitig und eigenständig wirkt.

Trackliste
01. The Quiet Resistance
02. Caught In The Middle
03. Afterlife
04. Whenever
05. If You Could
06. High Enough
07. Say
08. It´s Over
09. I Live
10. Stay With Me
11. Rush
12. Release Me
13. 2012
14. Allein

Veröffentlichung: 18.11.2011
Stil: Alternative Rock
Label: Napalm Records
Website: www.nemesea.com
MySpace: www.myspace.com/nemeseaband
Facebook: www.facebook.com/nemeseaofficial

Cover

10.11.2011 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.