Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Awake Stroke: First Stroke

Twistringen zu kennen ist wahrscheinlich nicht so wahnsinnig gewöhnlich, aber da ich schon zweimal in dem niedersächsichen Ort war, um auf dem bis letztes Jahr dort stattfindenden Reload Festival abzufeiern, ist er mir durchaus ein Begriff. Daher ist auch hängengeblieben, dass unter anderem Reinhold Beckmann von daher stammt, was man getrost als unnützes Halbwissen bezeichnen darf. Ebenfalls aus Twistringen stammen allerdings auch Awake Stroke... Auch die muss man bisher noch nicht zwingend kennen, aber ich möchte sie euch hier kurz vorstellen.

Awake Stroke ist eine kleine Rockband, die aus vier Leuten besteht und deren Mitglieder schon länger zusammen musizieren, ihre neue Formation aber erst 2009 ins Leben gerufen haben. Stilistisch hat man sich dem Alternative Rock verschrieben, lässt aber - wie so oft - zahlreiche andere Spielarten in die eigene Musik einfließen. Was sich auf der ersten EP First Stroke, um die es gerade geht, bemerkbar macht. Diese haben Awake Stroke im September in Eigenregie veröffentlicht, ist mir zufällig untergekommen und macht durchaus neugierig. Die vier enthaltenen Tracks leben von recht ordentlicher musikalischer Freiheit, einem guten Gefühl für eingängige Melodien und nicht zuletzt von der voluminlösen und facettenreichen Stimme von Frontfrau Melanie Christians, die sich hinter den großen Sängerinnen vieler anderer Combos sicher nicht verstecken braucht.

Persönlich gefällt mir der Opener My Way am Besten, aber auch die restlichen drei Tracks wissen zu überzeugen, auch die durchaus akzeptable Qualität des Live-Mitschnitts vom Song Stupid. Zwar kann so eine kleine EP natürlich noch nicht der Maßstab sein, um Awake Stroke zu kommenden Rockstars zu küren, aber darum gehts hier auch gar nicht. Es ist einfach schön zu sehen, dass im Untergrund immer wieder leidenschaftliche Musiker heranwachsen, die man durchaus weiterempfehlen kann. First Stroke gefällt mir als Release, weswegen ich mir wünschen würde, dass Awake Stroke noch einige weitere Schritte in der Musikwelt gehen werden. Kennen muss man sie vielleicht noch nicht, kennenlernen kann aber sicher nicht schaden.

Trackliste
01. My Way
02. Personal Paradise
03. Stupid (Live)
04. Wake Up

Veröffentlichung: September 2011
Stil: Alternative Rock/Crossover
Label: Eigenproduktion
Website: www.awakestroke.com
MySpace: www.myspace.com/awakestroke
Facebook: www.facebook.com/awakestroke

Cover

30.10.2011 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktivierst und/oder unsere Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.