Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Hate Squad: Katharsis

Vorhin waren es Illumniate, mit denen ich mich befasst und deren neuestes Album ich euch vorgestellt habe, jetzt sind es Hate Squad - zwei Bands und Musikstile, die unterschiedlicher nicht sein könnten, und doch ist dieser Kontrast mehr als passend. Die einen sind eher für melancholische Momente geeignet, die anderen um Aggression und Frust abzubauen, und so sind beide eben auch ein Ventil für Emotionen, die sich niemals aufstauen sollten. Hate Squad sind dabei sicherlich ungekrönte Könige des Dampf-Ablassens, sind sie doch seit nunmehr 18 Jahren eine der größten und erfolgreichsten Metal/Hardcore-Bands die Deutschland hervor gebracht hat.

Das wird auch mal wieder am brandneuen Longplayer Katharsis deutlich, das vor schmetternden und wütenden Tracks nur so strotzt. Wobei das beim eröffnenden Deep Scars noch gar nicht zu vermuten wäre - dieses Intro bietet eine recht hispanisch anmutende und ausgeklügelte Akustigitarre, die Unwissende erstmal auf eine vollkommen falsche Fährte lotsen könnte. Spätestens beim folgenden Titeltrack Katharsis wird aber klar, woher der Wind bläst. Schmetternde Riffs, gekonnte Growls und viel Energie prägen das Bild. Hate Squad wären aber nie so erfolgreich geworden, wenn sie stumpfen Krach produzieren würden - In jedem Song steckt auch Melodie und eine Fülle an Feinheiten. Zudem wird mit balladresken Brückentracks (Misantropic Soul und Face Your demon) kontrastiert und der abschließende Bonus Track Every Second Counts hat eine mitreißende Mosh´n´Roll-Attitüde.

Unterm Schnitt bieten Hate Squad also einmal mehr ein wundervoll abwechslungsreiches Werk, das aber natürlich vor allem die Fraktion der "harte Musik Höre" bedient und ordentlich Dampf in der Maschine hat. Katharsis wird die Fans der Hannoveraner sicherlich nicht enttäuschen.

Trackliste
1. Deep Scars
2. Katharsis
3. Your Rotten Life
4. The One
5. Hatebomb
6. A.P.A.B.
7. Misanthropic Soul
8. Vicious Assault
9. Old Times...Good Times!
10. Kill
11. R3VOLUT1ON15T
12. Face Your Demon
13. Live And Learn
14. Traitor Scum [bonus track]
15. Every Second Counts (2011) [bonus track]

Veröffentlichung: 28.10.2011
Stil: Thrash/Death/Hardcore
Label: Massacre Records
Website: www.hatesquad.com
MySpace: www.myspace.com/hatesquad
Facebook: www.facebook.com/hatesquad

Cover

27.10.2011 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Hate Squad:

09.06.2010Hate Squad: Unterschreiben bei Massacre(News: Musik)
24.06.2019SUMMER BREEZE 2019: Line Up komplett!(News: Veranstaltungen)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.