Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

:Wumpscut:: Schädling

Wie wäre das Leben ohne das jährliche :Wumpscut:-Album? Egal ob gerade Steuerhinterzieher gejagt werden, ein neuer Eisblick das Licht der Zoos erblickt, oder das Weltklima sich dem Super-Gau nähert... Rudy Ratzinger ist und bleibt potent und veröffentlicht kontinuierlich ein Mach(t)werk nach dem anderen.
Und wie es die junge Tradition von Nightshade so will, sind wir live dabei und berichten darüber.

Wie es sich für :Wumpscut: gehört, wird auch Schädling wieder in verschiedenen, teils streng limitierten Varianten unters Volk gebracht. Sei es als Vinyl-Album, Boxed Set oder 1-CD-Polyalbum, für jeden Geschmack und Geldbeutel gibt es eine eigene Version, dazu natürlich zahlreiche passende Merchandize-Artikel, Release-Partys und vieles mehr. Bei all dem drumherum scheint die Musik fast zur Nebensache zu werden, denn egal was Rudy produziert: Für die Fans ist es Kult.

Für sich betrachtet ist Schädling ein solides und dichtes Stück Ratzi´scher Komposition, voller düsterer, synthetischer Höllentracks, allerdings auch ohne größere Überraschungen. Nahtlos knüpft das Album an den Vorgänger Body Census an.
Für Fans bleibt auch dieses Release Pflicht, Unwissende könnte es mit dem :W:irus infizieren... Gelegenheitshörer, die schon ein paar Alben besitzen werden aber eventuell etwas enttäuscht sein.

Tracklist:

01. Rusty Nails From Hell
02. Schäbiger Lump
03. Oh How It Feels
04. Foretold
05. Break The Seal
06. Rifki
07. Enemy
08. Hard To Bear
09. Spuuk (Now Is Over)
10. Moloch
11. Voodoo Void
12. Nest

Veröffentlichung: 21.03.2008

Wumpscut - Homepage

Cover

20.02.2008 by Otti
:Wumpscut: in unserer Banddatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu :Wumpscut::

04.03.2010Elegant Form: Progression(Rezension: Musik)
03.05.2011:Wumpscut:: Schrekk & Grauss(Rezension: Musik)
06.12.2010Cybozz: Horrorscope(Rezension: Musik)
18.12.2007Solar Fake(Interview: Musik)
30.10.2011Nano Infect: Circuitry Of Blades(Rezension: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.