Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

News (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

dAVOS: Neue Maxi-EP und Video "Tender Loving Care" im August

dAVOS "Tender Loving Care"
(VÖ: 05.08.2011 / digital)

Tracklist:
1. Tender Loving Care 03:27
2. A Hidden Place (Radio Edit) 03:42
3. Tender Loving Care (Andyk Remix) 04:41
4. These Days (Per-Anders Kurenbach Remix) 07:18
5. Illuminate (Jesus on Extasy Remix) 06:07
6. See Clear (Korbin King Remix) 05:00
7. Richie (Dependency Remix By People Theatre) 05:24
8. Video: Tender Loving Care

Komplett anhören: davos.bandcamp.com/album/tender-loving-care

Info: 2011 ist nicht nur das Jahr in dem Frauenfußball endgültig Akzeptanz findet - Es ist auch das Jahr von dAVOS!

Nur wenige Monate nach der Retrospektive Promo 2004-2010 und knapp 2 Jahre nach der letzten Veröffentlichung EP Split legen die Synthpop-Meister aus Österreich brandneues Material vor - sehr zur Freude der Fangemeinde. Tender Loving Care heißt die neue Maxi-Single, die aufgrund ihres Umfanges auch locker als EP durchgehen kann, und deren Inhalt schon alleine aufgrund der illustren Remix-Gäste jedem Musikliebhaber das Wasser im Munde zusammen laufen lässt. Szeneikone und Produzent Per-Anders Kurenbach hat hier ebenso Hand angelegt wie Chai von Jesus On Extasy und AndyK von Melotron. "Wir kennen und schätzen Andy Krüger von Melotron schon länger und als wir ihm bei seinem letzten Wien-Besuch Tender Loving Care vorspielten, wollte er den Song unbedingt remixen." Das Ergebnis kann sich mehr als nur hören lassen.

Zudem befindet sich auf der CD, die auch als Download angeboten wird, das erste professionelle Musikvideo (youtu.be/dBIsYiY3tKc) in der Bandgeschichte von dAVOS. Gedreht wurde dieses in zwei Clubs in Wien."Der Dreh hat wirklich, nicht nur wegen den hübschen Statisten, viel Spaß gemacht.", verraten uns dAVOS. "Es fühlte sich auch alles sehr echt und ungezwungen an. Leopold (der Regisseur) hat einen sehr guten Job gemacht." Dabei wird auch gleich die neue Besetzung präsentiert, in der Matt C. die Stelle von Gerd Hall übernommen hat. Matt fühlt sich in seiner neuen Position offenkundig pudelwohl: "Als ich voriges Jahr vom Michael liebevoll gefragt wurde, ob ich bei dAVOS einsteigen möchte, weil sie einen guten Mann brauchen würden, hatte ich noch einige andere Angebote vorliegen von namhaften Bands. Ich bin überzeugt es war die richtige Entscheidung."

Tender Loving Care ist mehr als nur ein Appetizer für das kommende Album I Could Sense A Tragedy. Diese Maxisingle unterstreicht erneut die tiefe Liebe und Verbundenheit, welche dAVOS zu ihren Fans hegen. Und für diese gibt es ab sofort die Möglichkeit, die Maxi auf davos.bandcamp.com zu hören und den Download inklusive Video vorzubestellen. Eine Woche vor dem offiziellen Erscheinungstermin kann dieser dann heruntergeladen werden.

Musik für die Sinne - Ein Leben für die Musik - dAVOS!

Aktuelle Besetzung:
Eric Nelson (Vocals)
Michael Ruin (Music)
Matt C. (Music)

Links:
www.davos-music.com
www.myspace.com/musicdavos
www.facebook.com/davosofficialfanclub

08.07.2011 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu dAVOS:

02.08.2018DAVOS: Single "Best Informed Boy" und YouTube-Kanal(News: Musik)
25.04.2012dAVOS: Wie eine Familie(Interview: Musik)
24.05.2012DeStijl: The White Stripes(Rezension: Musik)
15.10.2010Diary Of Dreams: Tour-Support bekannt gegeben(News: Musik)
28.03.2011dAVOS: Die Arbeit läuft auf vollen Touren!(Interview: Musik)
myDartpfeil.com

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.