Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Silver Rocket: Silver Rocket EP

Die Welt kann so einfach sein: Drei Akkorde auf der Schrammelgitarre und schon ist man Popstar. Viele Bands, vor allem solche die sich Punk nennen, sind auf diesem Wege äußerst erfolgreich geworden - und warum? Weil es eben oft die einfachen Riffs sind, die am längsten im Gehör bleiben. Silver Rocket lieben diesen Sound, dieses Garagen-Flair, den Punk in der Musik. Gitarre, Bass, Schlagzeug - Darüber leicht klagender Gesang, mehr brauchte es nicht um Ohrwürmer zu züchten - Das ist Minimalismus in Reinkultur.

Es ist eher die Raffinesse und die Liebe zu ihren Instrumenten, die bei Silver Rocket den Ausschlag geben. Da wird nicht einfach nur drauf los gejammed, sondern da werden Klänge zelebriert und oftmals als Pointe im Song oder als Intro gesetzt, um die rockigen Riffs aufzulockern und aus simplen Akkordfolgen funktionierende Songs zu machen. Und so sind es fünf unfassbar ausgereifte Stücke, welche die erste Sliver Rocket EP ziere - verspielt und doch auf den Punkt gebracht.
Eröffnet wird dabei mit dem sehr freakigen Crank It Up, danach packt man bei Victor eine Art Wave-Rock aus, um mitten auf der EP mit Unfair Games den Punk zu geben. Der vierte Track (A Prerogative) hat dann schon fast eine Grunge-Attitüde, bevor dann mit dem 11-Minuten-Epos Walked Away die Gitarrenmusik in orgasmatischer Ekstase gefeiert wird.

Es ist wahrlich einfach: Man mag den Sound, oder eben nicht. Die Silver Rocket EP bietet Gitarrenliebhabern einen Sound, der in meinen Ohren irgendwie nach einer gelungenen Symbiose von Joy Division und Sonic Youth klingt, und der sicher zahlreiche Fans gewinnen kann. Dass die Italiener dadurch zu Popstars werden ist recht unwahrscheinlich und wohl auch eher weniger ihr Ziel, Gehör finden werden Silver Rocket aber mit Sicherheit auch weit über ihre Heimat hinaus.

Trackliste
01. Crank It Up
02. Victor
03. Unfair Games
04. A Prerogative
05. Walked Away

Veröffentlichung: 29.11.2010
Stil: Post Punk/New Wave
Label: afmusic
MySpace: www.myspace.com/silverrocketband
Website: www.silverrocket.net

Cover

Buchmaxe

29.11.2010 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu Silver Rocket:

23.11.2010afmusic: Buy CDs, choose your price(Pressemeldung: Musik)
30.12.2011Silver Rocket: Old Fashioned(Rezension: Musik)

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.