Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Crematory: Black Pearls (Greatest Hits)

Fast genau 20 Jahre schon treiben Crematory ihr Unwesen in der Musikwelt. 20 Jahre, in denen sie nicht nur einen Smasher nach dem anderen produzierten, sondern ein Genre entscheidend miterfanden und prägten: Den Gothic Metal. Über die Jahre verfeinerte die Band ihren Stil, gewann immer neue Fanscharen hinzu und wuchs zu einer der wichtigsten und einflussreichsten Metalbands in Deutschland überhaupt heran. Pünktlich zum Jubiläum gibt es nun eine Greatest Hits-Compilation, die es in sich hat: Die Black Pearls.

Auf zwei Audio-CDs und einer DVD setzt sich die Band hier ein eigenes kleines Denkmal, einen vorläufigen Höhepunkt ihrer einmaligen Schaffensgeschichte. Black Pearls enthält dabei natürlich die Höhepunkte sämtlicher bisherigen Alben und vor allem diejenigen Tracks, denen Crematory ihre Unvergänglichkeit zu verdanken haben - Allen voran selbstverständlich das wundervolle Tears Of Time, aber auch Ohrwürmer wie Ist es wahr, Pray oder Ewigkeit. Auch die genialen Coversongs wie Temple Of Love (Sisters Of Mercy) oder Black Celebration (Depeche Mode) dürfen hier natürlich nicht fehlen - Trugen sie doch sicher maßgeblich Mitschuld am großen Erfolg von Sänger Felix und seinen Mitstreitern.

Leider liegen mir hier wohl nur die Audiotracks vor, den Inhalt der DVD kann ich nur ablesen. Alle wichtigen Videoclips, ein 60-minütiger W:O:A-Gig und Backstage-Aufnahmen versprechen das bei solchen DVDs übliche Programm ohne Überraschungen, aber mit allem was das Fanherz grundsätzlich begehrt.

Die Bedeutung von Crematory als wegweisende Band ist ebenso unstrittig wie ihre musikalische Qualität - Zahllose Fans und stets anhaltender Erfolg sprechen da für sich. Black Pearls bietet nun die obligatorische "Best Of", die sich eine solche Combo irgendwann einfach verdient hat. Für Hardcore-Anhänger sind hier wahrscheinlich vor allem die DVD-Inhalte interessant, aber jeder der Crematory irgendwie mag und eben nicht über die komplette Discographie des Quintetts verfügt sollte hier sofort zuschlagen: Black Pearls vereint wirklich alle maßgeblichen Hits in sich, ebenso wie einige etwas unterbewertete Glanzlichter aus dem Crematory-Repertoire.

Trackliste
CD1 CD2
01. Infinity
02. Fly
03. Tears Of Time
04. Höllenbrand
05. Eyes Of Suffering
06. Left The Ground
07. Sense Of Time
08. Greed
09. Shadows Of Mine
10. Pray
11. Ist es wahr
12. Temple Of Love
13. Tick Tack
14. The Fallen
15. Kein Liebeslied
16. Perils Of Wind
01. When Darkness Falls
02. Deformity
03. Kaltes Feuer
04. For Love
05. I Never Die
06. In My Hands
07. Open Your Eyes
08. Caroline
09. Ewigkeit
10. Black Celebration
11. The Holy One
12. Endless
13. Revolution
14. My Way
15. Hoffnungen
16. Away
Inhalt DVD:

Videoclips:
Eyes of suffering / Deformity / Shadows of mine / In my hands  / Tears of time / Ist es wahr / Temple of love / For love / Away / Fly / The Fallen / Greed / Revolution / Tick Tack / Höllenbrand / Kein Liebeslied / Pray / Left the ground / Infinity / Black Celebration / Sense of time

Livekonzerte:
Wacken Open Air (60 min.) & M´era Luna (30 min.)

Backstage / Specials:
Hinter den Kulissen - privatgefilmte Backstageaufnahmen

Veröffentlichung: 26.11.2010
Stil: Gothic Metal
Label: Massacre Records
MySpace: www.myspace.com/crematorymusic
Website: www.crematory.de

Cover

27.11.2010 by Otti
Crematory in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Crematory:

06.09.2013CREMATORY: Deutschlands führende Gothic Metal-Band bei Steamhammer/SPV!(News: Musik)
15.02.2010Crematory: Musik für die Ewigkeit(Interview: Musik)
13.01.2010Crematory: Infinity(Rezension: Musik)
17.03.2010The Prophecy²³: Signen bei Massacre(Video: Musik)
21.12.2010Unherz: Wider die Scheinheiligkeit(Interview: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.