Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

LPf12: Individual Suffering

Wir Journalisten haben ja die dumpfe Angewohnheit, Musik gerne in Kategorien und Genre-Schubladen einzuordnen. Als was man LPF12 bezeichnen könnte ist allerdings schwierig... Wie wäre es mit "Dark Melodic Synthetic Ambient Synth mit Industrial, Noise und Dance-Nuancen"? Würde mich mal inetressieren was der Künstler welcher hinter diesem Projekt steht darüber denkt. Fakt ist, dass hier jemand am Werke ist, für den das Spiel mit Samples, Loops und Synthesizern mehr ist als nur der Wunsch, Musik zu machen, LPF12 verarbeitet Klangkunstrukte und synthetisch erzeugte Melodien zu schwermütigen und schwer fassbaren Elektronika, welche in sich aber auf jeden Fall Hand und Fuß haben.

Wie das Label allerdings propagiert, sollte man keine Dancefloor-Klänge erwarten: "Zu LPF12Individual Suffering aber keine Tanzmusik, keine wummernden Beats, keine treibenden Rhytmen... Zumindest niemals im gesamten bei einem Track. Die Stücke zeigen sich vielseitig, (atmo)sphärisch, ambientös. Auch Lyrik-Fanatiker kommen hier nicht auf ihre Kosten. Die meisten der 16 Tracks sind Instrumental, wenn mal Gesang auftaucht dann oft so leise gewispert, dass man dem Inhalt kaum folgen kann - Ausnahmen wie Living In Ruins (mit duettalem Charakter und weiblicher Zweitstimme) gibt es aber durchaus.

Ein Stapel spannender Remixes rundet das Werk ab - Ein Album, welches nicht unbedingt anstrengend ist, aber durchaus fordert. Individual Suffering wird wohl nicht gerade den Massenmarkt begeistern, vielmehr bietet diese - rein digitale - Veröffentlichung genussvolle Klänge für Liebhaber hochwertiger Elektronika. LP12 ist eben anders als die meisten seiner Kollegen und das in einem überraschenden und positiven Sinne.

Trackliste
01. Random Note Introduction
02. Fallen Kingdom
03. Individual Suffering
04. Avoid
05. Benchmark
06. Living In Ruins
07. Probity
08. Generous
09. Needless (V2)
10. Evolving Presets
11. Individual Suffering (Pistas Remix By Erissoma)
12. Living In Ruins (Apparent Symmetry Remix)
13. Generous (Edriver 69 Remix)
14. Evolving Presets (Furthest from the Cold Remix)
15. Benchmark (In A Mindset Remix)
16. Avoid (Forever By Impurfekt)

Veröffentlichung: 20.09.2010

LP12 @ MySpace
Cover

20.09.2010 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu LPf12:

14.05.2012LPF12: Circular Collapse(Rezension: Musik)
12.02.2012LPF12: Whiteout(Rezension: Musik)
23.05.2011mind.area: Means To An End(Rezension: Musik)
24.06.2011LPF12 & Erissoma: Transgressor(Rezension: Musik)
15.12.2011LPF12: Reconstructing A Sense Of Loss(Rezension: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.