Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Pressemeldung (Spiele)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Black Mirror III: Erscheint im November

dtp entertainment gibt die Veröffentlichung der PC-Version von Black Mirror 3 bekannt. Der dritte Teil des Grusel-Schockers wird ab dem 05. November 2010 für 39,99 Euro im Handel erhältlich sein.

Wie auch seine Vorgänger wird Black Mirror 3 als klassisches Point & Click-Adventure in der so genannten 2,5 D-Technik produziert. Diese nutzt eine Kombination von zweidimensionalen, detailliert gezeichneten Hintergründen und dreidimensionalen Charakteren. Das Spiel basiert hierbei auf derselben Grafik-Engine wie schon Black Mirror 2.

Zurück zu den eigenen Wurzeln<7h3>

Die Geschichte konzentriert sich auf die Orte rund um das Black Mirror Castle in Willow Creek und Umgebung, die der Spieler bereits im ersten Teil der Adventure-Reihe kennenlernen konnte. An insgesamt 62 verschiedenen Plätzen werden Spieler auch an Locations aus dem ersten Teil in einem völlig neuen grafischen Gewand erleben. Nahtlos knüpfen die Ereignisse des Adventures an das Ende des zweiten Teils an und versprechen eine tiefgehende, mysteriöse Story inklusive zwei spielbarer Charaktere.

Von Visionen getrieben, von Mordphantasien geplagt

Mit einer brennenden Fackel in der Hand kehrt der verwirrte Darren nach seiner Flucht in den Wald zum lichterloh in Flammen stehenden Black Mirror Castle zurück. Wenige Zeit später klicken die Handschellen: Die Polizei nimmt Darren als Hauptverdächtigen in Gewahrsam und unterzieht ihn einer ausführlichen Befragung. Doch Darren erlebt die Geschehnisse um sich herum teilweise nur vernebelt und mit einer tiefen inneren Leere.

Nach dreiwöchigem Arrest und von schlaflosen Nächten, Alptraum-ähnlichen Visionen und Mordphantasien geplagt, wird Darren wieder auf freien Fuß gesetzt. Darren ist ab sofort auf sich alleine gestellt und ergründet seine Geschichte sowie seine im Nebel verborgene Vergangenheit. Was bedeuten seine eigenen tiefschwarzen Augen, in die er während seiner Visionen selbst blickte? Wer ist die geheimnisvolle Person, die mit der Zahlung der Kaution seine Freiheit erst ermöglichte? Welche dunkle Macht steckt hinter den verstrickten Rätseln, mysteriösen Geheimnissen und verstrickten Beziehungen? Die Antworten finden Rätselfans im weiteren Verlauf des Spiels, das insgesamt sechs spannende Kapitel garantiert.

Auch der dritte Teil der Black Mirror-Serie wird von Entwicklerstudio Cranberry Productions in Hannover entwickelt. Das Spiel wird vorerst in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheinen.
Weitere Informationen zum Spiel wird dtp entertainment in den kommenden Monaten veröffentlichen.

dtp entertainment

17.06.2010 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Black Mirror III:

28.01.2011Black Mirror III: Feature-Trailer gibt Einblick ins Spielgeschehen(Pressemeldung: Spiele)
02.03.2011Black Mirror III: Das große Finale(Test: Spiele)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.