Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Mind.Area: Long-Distance Side Trip

Kreativität lebt stellenweise auch von Vielfalt. Kein Wunder also, wenn Mitglieder bekannter Bands sich Solo- und Seitenprojekte schaffen um sich größere mentale Spielfelder zu erschaffen. So auch maikko A., Musikant bei Human Decay und Schöpfer eben seines Soloauftritts Mind.Area. Intelligente, tanzbare Maschinenmusik ist sein Credo, und mit Long-Distance Side Trip ist seit Anfang diesen Jahres auch sein erster Longplayer erhältlich - ein spannender musikalischer Ausflug in musikalische Anderswelten.

Auffälligster und in sich sehr positiver Faktor ist, dass wummernde Beats hier eher eine Ausnahmeerscheinung darstellen. mind.area schafft es Melodie über Krach zu erheben und den Rhytmus als dezentes Stilmittel unter die meisten Songs zu schaufeln. Songs wie New World und der Opener Assimilate leben von spärischen Klängen, die zwar schwarz angehaucht sind, aber niemals erschlagen. Hellectro- und Industrial-Freaks werden hier nicht unbedingt bedient, wenn auch z.B. Being Suffering beweist, dass Mind.Area auch die etwas härtere Gangart meistert. Insgesamt wirkt Long-Distance Side Trip auch ein wenig wie eine liebevolle, zärtlich abgestufte Hommage an große Electro-Acts à la FLA, ohne sich deren Stilistik zu sehr anzuziehen.

Letztlich sind es die zahlreichen wundervollen Kompositionen, die tief aus Maikkos Seele zu erwachsen scheinen, die das Album so besonders machen. Mind.Area beweist sich als elektronische Tanzmusik für Genießer. Clubtauglich, verspielt und träumerisch zugleich... Long-Distance Side Trip gehört ganz klar zu den Kaufempfehlungen für all jene, die von der Standardkost aus dem elektronischen Sektor langsam genug haben.

Trackliste
01. Assimilate
02. Being Suffering
03. Materialistics (rework)
04. Fanatic Romance
05. Love Is Blind
06. New World
07. Proposition (reconstructed)
08. Grief Of Love (edit)
09. Sap
10. The Call
11. Fanatzic Romance (acid nights) rmx by Blame
12. Materialistics - disharmony rmx
13. Being Suffering - Human Decay rmx

Veröffentlichung: 19.02.2010

Mind.Area - Website
Cover

15.06.2010 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Mind.Area:

11.05.2010Mundtot: Live-Termine & Sampler-Beitrag(News: Musik)
23.05.2011mind.area: Means To An End(Rezension: Musik)
28.08.2011LPF12: A Sense Of Loss(Rezension: Musik)
15.12.2011LPF12: Reconstructing A Sense Of Loss(Rezension: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.