Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Enemy Of The Sun: Caedium

Ein Album rund um den eigenen, selbst verursachten Tod - Das war die Grundformel und Namensgeber für Caedium, den zweiten Longplayer von Enemy Of The Sun. Nein, es geht nicht zwangsläufig um Selbstmord, vielmehr handelt es sich hier um eine Parabel auf die schleichende Destruktivität der Menschheit, mit all ihren Auswirkungen. Ein philosophisches, aber auch in Untertönen misanthropisches Konzept also. Typisch Metal? Ja und nein, denn auf der einen Seite sind diese Themen natürlich im Genre nicht unüblich, auf der anderen Seite versuchen Enemy Of The Sun bewusst abseits gängiger Konventionen zu bleiben, und das gelingt ihnen auch recht gut.

Caedium bewegt sich aufs erste Hinhören auf jeden Fall deutlich im Headbanger-Milieu, irgendwie thrashig auf jeden Fall. Aber auch Hardcore-Elemente, Crossover-Attitüde und ne gesunde Portion Rock´n´Roll (weniger in der Songstruktur aber im Feeling) pushen die abwechslungsreichen Songs der Band um Gitarrero und Produzent Waldemar Sorychta. Klassisches Beispiel ist da z.B. Try Out, das sehr verklärt beginnt, um dann in einem hämmernden Gewitter zu gipfeln. Verspielt, mit einer guten Portion Hardcore, kommt dagegen dann Stolen Sky daher. Und so setzen sich Enemy Of The Sun eben kaum Grenzen, sondern rocken sich die Finger wund, ganz nach dem Motto "Nach uns die Sintflut".

Erfrischend abwechslungsreich zeigt Caedium so kaum Schwächen. Zwar ist nicht jeder Song auf dem Album der absolute Oberkracher, doch in der Gesamtheit passt das Gebotene. Tatsächlich wirkt es so, als würden Enemy Of The Sun sich auch einen Dreck darum scheren, was Kritiker sagen, und das gibt ihnen eine faszinierende Freiheit im Songwriting, die auf Platte schon recht cool daher kommt. Noch genialer dürften die Stücke aber live wirken, darauf darf man noch gespannt sein!

Trackliste
01. Lithium
02. Another end of the rainbow
03. I am one
04. Chasing the dragon
05. Castaway in the n.w.o.
06. The power of mankind
07. Ticket
08. Paradigm
09. Try out
10. The golden horizon
11. Sky shooting stars
12. Stolen sky
13. Aimless
14. In memoriam

Veröffentlichung: 28.05.2010

Enemy Of The Sun - Website
Cover

23.05.2010 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Enemy Of The Sun:

15.08.2013But We Try It: "Do It Yourself" Metal(Interview: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.