Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Shop | Community | Magazin | Agentur | Forum
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Themen:
Stimmt für uns!
hier abstimmen

Partner:
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

News (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

SERIOUS BLACK: Neues Album, Video und Tourdaten

Wer nach den beiden amtlichen Vorabsingles Burn! Witches Burn und Serious Black Magic noch Entscheidungshilfe zum Kauf des neuen SERIOUS BLACK Albums Magic (ab sofort erhältlich) benötigt, dem geben die Melodic Metaller um Goldkehlchen Urban breed mit dem brandneuen Lyric Video zu The Witch Of Caldwell Town einen weiteren Grund.

Was die Melodic Power Metaller SERIOUS BLACK in nicht mal drei Jahren Bandgeschichte und mit nur zwei Alben geschafft haben, ist außergewöhnlich. Die Truppe, bestehend aus Musikern die man von Bands wie Firewind, Rhapsody, Tad Morose, Edenbridge, Visions Of Atlantis und Dreamscape, hat sich direkt unter den führenden Formationen des Genres positioniert. Touren mit HammerFall und Gamma Ray ließen die Fanbase schnell wachsen und mit der ersten Headliner-Tour im September 2016 stellten SERIOUS BLACK eindrucksvoll unter Beweis, dass sie eine echte Live-Macht sind!
Beflügelt durch die durchweg euphorischen Reaktionen von Fans und Presse, erscheint mit Magic Studioalbum Ende August bereits das dritte Studioalbum der Band! Und was seit jeher die Philosophie von SERIOUS BLACK war, wird hier auf die Spitze getrieben: an Ideenreichtum, musikalischer Qualität und erstklassiger Performance der Mitwirkenden ist Magic kaum zu übertreffen und somit ein ganz besonderer Leckerbissen für alle Melodic Metal-Fans geworden. Und all diese haben die Wahl zwischen der 14 Sogs starken Jewel Case CD, dem 2CD Digipak (inkl. Live In Atlanta Bonus CD) und dem Ltd. "Witch Board" Boxset, dem darüber hinaus noch mit der Unplugged CD First Light ein dritter Longplayer beiliegt. Vinyl (schwarz und weiß) ist ebenfalls erhältlich. Nach Veröffentlichung von Magic zieht es SERIOUS BLACK im Herbst 2017 wieder auf die Bühnen. Ihre Headlinertour (Special Guest ist Herman Frank) sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen!

SERIOUS BLACK auf Tour
(Special Guest Herman Frank):

07.09.17 DE - Nürnberg - Hirsch
08.09.17 BE - Sint Amandsberg / Gent - Jeugdhuis Asgaard
09.09.17 NL - Weert - Bosuil
10.09.17 DE - Monheim - Sojus 7
12.09.17 UK - London - Underworld
14.09.17 FR - Nantes - Le Ferrailleur
15.09.17 ES - Madrid - Caracol
16.09.17 ES - Barcelona - BÛveda
17.09.17 FR - Puget-sur-Argens - Le Rats
19.09.17 IT - Milan - Legend Club
20.09.17 AT - Salzburg - Rockhouse
21.09.17 CH - Zürich - Werk 21
22.09.17 DE - Munich - Backstage
23.09.17 CZ - Zlin - Masters of Rock Cafe
24.09.17 HU - Budapest - Dürer Kert
26.09.17 DE - Weinheim - Cafe Central
27.09.17 DE - Hamburg - Markthalle
28.09.17 DE - Oberhausen - Helvete
29.09.17 DE - Stuttgart - Club Zentral
30.09.17 DE - Berlin - Nuke Club
01.10.17 AT - Vienna - Viper Room
06.10.17 (JP) - Tokyo - Harajuko Astro Hall
07.10.17 (RU) - St. Petersburg - Opera
08.10.17 (RU) - Moscow - Moskva Hall

www.serious-black.com

Quelle: AFM Records

26.08.2017 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

SERIOUS BLACK bei Musicload.de finden

Weitere Beiträge zu SERIOUS BLACK:

01.09.2016SERIOUS BLACK: Video zu "Castor Skies"(Video: Musik)
30.01.2015SERIOUS BLACK: Debütalbum „As Daylight Breaks“ in den Charts!(News: Musik)

Kommentare

Registrierte User können hier Kommentare zu den einzelnen Beiträgen abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Fax: 0203/39347600
Mobil: 0170/3475907

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2016 by Nightshade/Frank van Düren.