Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Shop | Community | Magazin | Agentur | Forum
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Themen:
Stimmt für uns!
hier abstimmen

Partner:
Elbenwald,Fantasy,Lifestile

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

FragileChild: Pulse Of Life

FragileChild - Immerhin ein Name, der mir schonmal untergekommen ist, wenn ich auch nicht genau sagen kann, wann und wo. Ein Blick in die Biographie dieses Projekts hilft aber auch, um ein paar Fakten zusammen zu bekommen. Ins Leben gerufen wurde FragileChild im Jahre 2005 quasi als Soloprojekt des jungen Künstlers Dennis K, 2008 kam dann noch für die Gitarrenparts ein Herr namens Mex dazu. Ab und zu wird mit Gastsängerinnen gearbeitet, aber davon ist wohl keine fest im Set. Eine Demo, ein Langspieler, ein paar Samplerbeiträge und eine EP zieren die Discographie. Nun erscheint mit Pulse Of Life bei Schönklang die zweite Langspielplatte.

Darauf bieten FragileChild gefühlvolle, sehr elektronische Dunkelmusik, die durch Mex Gitarrenspiel immer mal eine leicht rockige Note bekommen. Für Abwechslung wird allerdings gesorgt. So fällt zum Beispiel Perception durch ausgeprägte Akustikgitarren auf, für Escape hat man sich als Gaststimme eine Dame namens Steffi Weingarten verpflichtet, und auch sonst variiert das Klangspektrum von Electronic Rock über Synthpop-Elemente bis hin zu Industrial-Passagen. FragileChild experimentieren viel, ohne dabei aber in Extreme zu verfallen, die nicht ins Gesamtkonzept passen würden.

Insgesamt fällt Pulse Of Life dadurch sehr solide und vielschichtig aus, was zu einem angenehmen Klangerlebnis führt. Zwar fehlen die Punkte, an denen man denkt "Wow, das ist der Wahnsinn", aber in den Details findet man hier oft viele schöne Ideen, in guter Umsetzung. Und was man FragileChild defintiv zugestehen kann: Sie gehören nicht zu all jenen elektronischen Acts, die irgendwie "wie aus der Retorte" klingen. Ich denke, mit Pulse Of Life sollten die Jungs ihren Fankreis in jedem Fall ein wenig erweitern können.

Trackliste
01. Inception
02. Ways Of Redemption
03. Deep Inside
04. Pulse Of Life
05. Perception
06. Don´t Hold Me Back
07. Resignation
08. Lost In Paradise
09. Escape (feat. Steffi Weingarten)
10. So Long (Farewell)
11. The End Of Everything

Veröffentlichung: 06.12.2011
Stil: Gothic/Electro
Label: Schönklang
Website: www.fragilechild-official.de
Facebook: www.facebook.com/FragileChildOfficial

Cover

09.12.2011 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

FragileChild bei Musicload.de finden

Weitere Beiträge zu FragileChild:

23.05.2013Various Artists: Gothic Visions IV(Rezension: Musik)
19.02.2012FragileChild: Fragile Child(Rezension: Musik)

Kommentare

Registrierte User können hier Kommentare zu den einzelnen Beiträgen abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Fax: 0203/39347600
Mobil: 0170/3475907

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2016 by Nightshade/Frank van Düren.