Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Shop | Community | Magazin | Agentur | Forum
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Themen:
Stimmt für uns!
hier abstimmen

Partner:

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Neikka RPM: Chain Letters

Ich bekam heute zum ersten mal Gelegenheit, mich mit Neikka RPM zu beschäftigen. Den Namen hatte ich schon mal gehört, aber wie das immer schon mal läuft: Bislang Schall und Rauch...

Nun gut, erstmal ran an die Anlage mit Kopfhörern und rein...

01. Warped:
OKAY... Kommt schon mal satt als Dancefloor-Elektro-Track rein.

02. Mind On The Trigger:
Klingt ein bisschen unbeholfen, wobei auch hier wieder die Sounds ordentlich "Elektro" sind...

03. Hunt You Down:
Moderne Dancefloor-Beats, die Synth-Melodien erinnern mich sogar wenig an Gary Newman...

04. Kingdom Of Fire:
Auch wieder recht melodische Dancefloor-Einflüsse, mit choralem Gesang .

05. Wish You Were Here:
Ein ruhiges Stück, mit gesampleten Breakbeats, aber mit erdigen Gitarrenriffs gewürzt... Soundtrack-Charakter.

06. Here's Your Revolution (Rebuild & Reload):
Kommt mit einer recht frischen Mischung rein: Stampfende EBM/-Elektro Hookline, gemischt mit: Goa-Tribal-Strings!! Sehr ungewöhnlich, aber sehr eingängig... absolut Dancefloor.

07. Umbrae Sub Noctem:
Hier auch eher so lalala, sich wiederholendes Grundthema: Knackiger Beat, lasziver Gesang, aber hier irgendwie ausdruckslos...

08. Thrust:
Auch wieder recht frischer "nach-vorn-Dancefloor"... Der laszive Gesang passt hier wieder gut als Kontrast zur EBM-Hookline, zumal von netten Synth-Melodien unterstrichen...

09. No One Is Beautiful:
Bissel weired/dissonant, passend zum Songtitel, wäre auch was für nen guten Abspann-Soundtrack für nen Action-Streifen, so nach den Bildern in meinem Kopf, interessant...

10 - Sum Corvus:
Yo, kommt wieder old-School EBM - mäßig rein, erinnert bissel an Front242 zur Zeit von Angels vs. Animals.

11 - Everlasting:
HMMM... hier scheints irgendwie doch bissel langweilig... wiederholt sich auch bisschen...

12 - I feel your pain:
GUT: Intro vergleichbar mit Ähnlichem von Haujobb, bleibt auch bis zum Ende entsprechend ruhig, aber sehr schön gemischt, der Gesang von Dominique auch wieder fein eingeflochten...

RESUMEE: Sehr vielschichtig inspiriertes ambitioniertes Album mit unterschiedlichsten Einflüssen, ich meine raushören zu können, wessen Geister Kinder verwandt die New Yorker sind:

Da wären einmal klassische Old-School-EBM-Beats/und Sounds á la Front242, aber eben auch Techno-House-Rhytmen. Auf Track Nr.6 (Here's Your Revolution (Rebuild & Reload)) zu Goa-Trance-Tribal-Scapes gemixt, schön tanzbar.

Der Gesang von Dominique passt im Allgemeinen sehr gut zu den klaren Beats, zumal sie auch noch wirklich singen kann! Tolle Stimme!
Bei den Synth-Melodien kommen mir verschiedene Erinnerungen hoch, unter anderem eben von Gary Newman (Hunt You Down), oder eben Haujobb (I feel your pain) Allgemein erinnert der Gesamteindruck an Future-Sound-Of London- bei den ruhigeren Parts.

(Future-Sound-Of London-Memo: die legendären Ambient-Lounge-Musiker aus Manchester, jene Band, die unter Anderem mit Papua New Guinea bekannt wurden. Nicht zuletzt, weil dort ein Sample von Dead can Dance sequenzt wurde) .

Alles in Allem eine frische eingängige Scheibe, auch wenn's manchmal etwas zähflüssig erscheint. Und definitiv nix für hartgesottene EBM-Kämpfer. Dennoch schmälert das keineswegs den Gesamt-Eindruck. Da bin ich unbedingt auf die Bonus-RMX-CD gespannt, die lag mir hier nicht vor, sondern lediglich die offizielle "promotional Copy"...

Bis denne,
Gastschreiber Armin!

Trackliste
01. Warped
02. Mind On The Trigger
03. Hunt You Down
04. Kingdom Of Fire
05. Wish You Were Here
06. Here's Your Revolution (Rebuild & Reload)
07. Umbrae Sub Noctem
08. Thrust
09. No One Is Beautiful
10. Sum Corvus
11. Everlasting
12. I Feel Your Pain

Veröffentlichung: 25.11.2011
Stil: Electro
Label: Alfa Matrix
Website: www.neikkarpm.com
MySpace: www.myspace.com/neikkarpm
Facebook: www.facebook.com/group.php?gid=50116423615

Cover

28.11.2011 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Neikka RPM bei Musicload.de finden

Weitere Beiträge zu Neikka RPM:

18.02.2008Various Artists: DAC empfiehlt: Advanced Electronics Vol. 6(Rezension: Musik)
17.06.2011Various Artists: Alfa Matrix re:covered Vol.2 – a tribute to Depeche Mode(Rezension: Musik)
30.11.2010Alien Vampires: Harshlizer(Rezension: Musik)

Kommentare

Registrierte User können hier Kommentare zu den einzelnen Beiträgen abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Fax: 0203/39347600
Mobil: 0170/3475907

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2016 by Nightshade/Frank van Düren.