Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Shop | Community | Magazin | Agentur | Forum
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Themen:
Stimmt für uns!
hier abstimmen

Partner:

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

London Philharmonic Orchestra: The Greatest Video Game Music

Früher waren Videospiele eher eine Randerscheinung: Vornehmlich nerdige Heranwachsende, meist männlicher Natur, haben sich in dunklen Kämmerlein verschanzt um Pixelhelden über flimmernde Bildschirme zu schicken und dabei Highscores zu jagen. Mittlerweile jedoch ist dieses Phänomen als Massenmedium etabliert. Kaum ein Haushalt, in dem nicht mindestens eine Spielekonsole steht, an PCs wird von Browsergames über MMORPGs bis hin zu Shootern alles gedaddelt, und selbst auf Handys, Smartphones und anderen sogenannten "Arbeitsgeräten" sind oftmals zahlreiche Spiele installiert. Musik war dabei immer schon wichtig, denn nur die richtige Klanguntermalung sorgt dafür, dass ein Videogame auch wirklich zur greifbaren Sinneserfahrung wird. Alles begann mit Pieptönen in Melodieform, heute jedoch verfügen die meisten Spiele über komplexe Soundtracks, die Filmmusiken und anderen großen Kompositionen in nichts nachstehen.

Dass nun das Videospiel als solches längst zu einem Generationen übergreifenden Thema geworden ist, welches zudem in alle Gesellschaftsschichten hinein reicht, haben sich wohl auch die Macher jenes Albums gedacht, das ich euch hier nun vorstelle. Auf The Greatest Video Game Music hat das London Philharmonic Orchestra die Themen und Soundtracks zahlreicher großer Spieletitel in epochale Orchesterversionen verwandelt, die unterstreichen, wieviel Spannung doch in eben jenen Spielemusiken steckt. Von Halo 3 über GTA IV bis hin zu Final Fantasy ist dabei eine große Spannbreite gewählt worden, bei der nahezu jeder, der häufiger mal daddelt, Titel wiederfinden wird, die er selbst mal angespielt hat. Größten Ohrwurm-Faktor haben dabei ganz eindeutig die Adaptionen von Nintendo-Spiele-Melodien. Ob nun das legendäre Tetris-Thema, die Super Mario-Tunes oder die fantastische Kernmusik von Legend Of Zelda - Orchestral wirken diese nicht nur witzig, sondern sind sowas wie "auditive Hingucker".

Viele der anderen Tracks wiederum entfalten in der vom London Philharmonic Orchestra vorgetragenen Version ihren epischen Charakter. Wenn das Sons Of Liberty Theme (Metal Gear Solid) oder die finstere World Of Warcraft-Hymne Seasons Of War aus den Boxen schallen, ist pure Gänsehaut quasi vorprogrammiert. So hat man eben auch gerade durch die breite Auswahl unterschiedlicher Vorlagen ein spannendes und facettenreches Orchesterwerk geschaffen, das mal verspielt, dann wieder machtvoll oder hochemotional zu berühren vermag.

Als Fan sowohl klassischer Musik als auch als begeisterter Videogamer kann ich meine Begeisterung für Idee und Umsetzung bei diesem Album kaum ausdrücken. Ich finde es wundervoll, was hier mit The Greatest Video Game Music geshaffen wurde - ein Kleinod, welches jung und alt begeistern kann und die perfekte Symbiose zweier vermeintlich vollkommen unterschiedlicher Musikwelten darstellt. Einfach phänomenal!

Trackliste
TrackGameTheme
01.Advent RisingMuse
02.Legend Of ZeldaSuite
03.Call Of Duty: Moder Warfare 2Theme
04.Angry BirdsTheme
05.Final Fantasy VIIILiberi Fatali
06.Super Mario BrosThemes
07.Uncharted: Drake´s FortuneNate´s Theme
08.Grand Theft Auto IVSoviet Connection
09.World Of WarcraftSeasons Of War
10.Metal Gear SolidSons Of Liberty Theme
11.TetrisTheme
12.Battlefield 2Theme
13.Elder ScrollsOblivion
14.Call Of Duty 4: Modern WarfareMain Menu Theme
15.Mass EffectSuicide Mission
16.Splinter CellConviction
17.Final FantasyMain Theme
18.BioschockThe Ocean On His Shoulders
19.Halo 3One Final Effort
20.Fallout 3Theme
21.Super Mario GalaxyGusty Garden Galaxy

Veröffentlichung: 25.11.2011
Stil: Orchestral
Label: X5 Music Group
Website London Philharmonic Orchestra: lpo.co.uk
Webxiet X3 Music Group: www.x5musicgroup.com

Cover

22.11.2011 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

London Philharmonic Orchestra bei Musicload.de finden

Weitere Beiträge zu London Philharmonic Orchestra:

02.11.2011London Philharmonic Orchestra: Videospielmelodien neu interpretiert auf "The Greatest Video Game Music"(Pressemeldung: Musik)

Kommentare

Registrierte User können hier Kommentare zu den einzelnen Beiträgen abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Fax: 0203/39347600
Mobil: 0170/3475907

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2016 by Nightshade/Frank van Düren.