Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Shop | Community | Magazin | Agentur | Forum
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Themen:
Stimmt für uns!
hier abstimmen

Partner:
Elbenwald,Fantasy,Lifestile

F.A.Q.

Genre: Pop

Homepage:
http://www.f-a-q.ch

F.A.Q. - Konzerte im Terminkalender suchen.
F.A.Q. im Onlineshop suchen.

porno goes popmusic - FAQ about life, art & pornography

die Band FAQ beantwortet 'häufig gestellte Fragen' über Leben, Kunst und Pornographie

"HOW TO MAKE LOVE LIKE A PORN STAR?" - eine Frage, welche die Menschen seit Jahrzehnten beschäftigt. Der ein-zige Mensch, der sie kompetent beantworten kann, ist Jenna Jameson, weltweit bekannteste Porn-Queen und Megastar in den USA. In ihrer gleichnamigen Bestseller-Biographie mit dem trügerischen Untertitel "A CAUTIONARY TALE" gewährt sie Einblicke in ihr Privatleben und die Pornoindustrie. Nach ihrem Start als Newcomer Model 1996, arbeitete sich Jenna Jameson innert kürzester Zeit zum Superstar der Erotikszene hoch. Mit "ClubJenna, Inc." hat sie ihre eigene Firma gegründet, über welche sie als CEO die totale Kontrolle hält und vom Rolling Stone Magazine wurde sie zutreffend als "die Frau, welche das STAR in PORNSTAR einfügte" betitelt. Durch Auftritte in der bekannten Howard Stern Show, Hollywood Blockbuster Filmproduktionen und Videogames sowie als Cover Modell hunderter bekannter Boulevard- und Lifestyle-Magazine in der ganzen Welt, hat sie einen grossen Beitrag dazu geleistet, die gesellschaftliche Akzeptanz der Pornobranche zu erhöhen und diese salonfähig zu machen. Die erste Berührung mit dem Musikbusiness machte Jenna Jameson 2002 durch einen Gastauftritt in Eminem's Videoclip "Without me". 2005 taucht, der seit Jahren unter die 100 schönsten Frauen der Welt gewählte Megastar, erneut im Musikbusiness auf, diesmal durch die Zusammenarbeit mit der Schweizer Popband FAQ. Die 1994 gegründete Band aus Zentraleuropa befasst sich mit Themen wie Liebe und Sex, sowie mit anderen "häufig gestellten Fragen" des Lebens und ist stets auf der Suche nach Antworten. Ob diese je gefunden werden, sei dahingestellt. Eindeutig festzustellen ist jedoch, dass sich die Schweizer Formation unter dem Namen Carpe Diem bis zu Ihrer Umbenennung im Jahr 2003 zum "Aushängeschild der Schweizer Elektro-Popmusik" (Popcorn Magazin) etabliert und sich durch CD-Veröffentlichlungen und Tourneen durch ganz Europa einen international bekannten Namen gemacht hat.
Das jüngste Werk von FAQ beschäftigt sich konkret mit der Frage "IS PORNOGRAPHY ART?" Um dem Album und seinem kontroversen Titel ein Gesicht zu verleihen, unterzeichnete Mastermind Philip Noirjean einen Vertrag mit Jenna Jameson, welche in dem Longplayer nicht nur visuell, sondern auch akustisch involviert ist. Für den Song HEARTBREAKER, benannt nach Jenna's bekanntem Tattoo und eingetragenem Markenzeichen, lieh die "Queen of Porn" erstmals der Musik ihre Stimme. Wie Phil zu dieser Zusammenarbeit kam, wird eine "häufig gestellte Frage" bleiben!? Ein Grund, weshalb sich der viel-gefragte und beliebte US-Star Jenna Jameson gerade für eine Zusammenarbeit mit der Band FAQ entschieden hat, ist definitiv das gemeinsame Interesse, Pornographie und Kunst zu verbinden.
Phil: "Jenna und ich sind sehr glücklich über diese Kooperation. Wir beide versuchen, Porno-graphie als Kunst darzustellen und "IS PORNOGRAPHY ART?" gibt uns hierzu die Möglichkeit. Die Antwort auf die vorangestellte Frage lautet definitiv JA!" Mit Jenna Jameson und einem wei-teren bekannten Künstler (aus Skandinavien) als Duett-Partner an Bord, sowie 69(!) Minuten Musik, verteilt auf 15 sorgfältig und aufwendig produzierte Songs, wird "IS PORNOGRAPHY ART?" zweifellos eine der meist diskutierten, vielseitigsten und vielversprechensten Electropop Platte des Jahres. "HOW TO MAKE LOVE LIKE (A PORN STAR)?" Wird nun diese Frage, die jeden interessiert, aber nur die wenigsten zu Fragen wagen, auf dem Album endlich beantwortet? Sicherlich eine der FAQs (häufig gestellten Fragen) der kommenden Tage...

band line-up

Philip Noirjean (vox, 6-string bass)
Thomas Daverio (sound, programming)
Mary Santella (violin, keys, back vox)
Pille (guitars)

discography

12.1996 substitute (CD) sold out
05.1999 the saint (MCD) sold out
10.2000 them (MCD) spr015 / indigo 9648-2
11.2000 self-fulfilling prophecy (CD) spr016 / indigo 9647-2
04.2001 re-substitute (CD) spr019 / indigo 9797-2
03.2003 carpe diem (CD) spr032 / indigo 2325-2

Kommentare

Registrierte User können hier Kommentare zu den einzelnen Bands abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.






F.A.Q. bei Musicload.de


Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Fax: 0203/39347600
Mobil: 0170/3475907

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2016 by Nightshade/Frank van Düren.